HomeKit Basics – Ein Gerät per Home-App hinzufügen

Ein neuer Teil der HomeKit Basics-Serie steht bereit. Heute erkläre ich euch kurz, wie man mit der Home-App von Apple ein neues HomeKit-Gerät hinzufügt.

Eigentlich wollte ich mich erst nach den Feiertagen zurück melden. Da der ein oder andere von euch aber bestimmt ein HomeKit-Gerät unter dem Tannenbaum liegen hatte, habe ich mich dazu entschlossen, euch kurz zu beschreiben, wie ihr dieses mit der Home-App von Apple einrichtet.

Vorweg sei erst einmal gesagt, dass ihr zur Einrichtung des HomeKit-Gerätes zwei Möglichkeiten habt. Erstens, ihr fügt das Gerät mit der jeweiligen Hersteller-App hinzu und zweitens, ihr nutzt die bereits in iOS integrierte Home-App auf euerm iPhone oder iPad. 

In der Home-App müsst ihr dann auf das rechts oben angezeigt „+“-Symbol klicken. Anschließend wird unten am Display „Gerät hinzufügen“ und „Szene hinzufügen“ eingeblendet. Da ihr ja ein Gerät einrichten wollt, klickt ihr natürlich auf „Gerät hinzufügen“. Damit öffnet sich die Kamera, mit der ihr dann den HomeKit-Code auf dem Gerät oder der Verpackung scannen müsst. 

Habt ihr dies erledigt, sollte euch im Normalfall das HomeKit-Gerät bereits angezeigt werden. Wählt ihr es aus, wird es automatisch nach kurzer Zeit in euer HomeKit-System integriert. Ihr müsst nichts weiter machen, die Einrichtung ist damit dann bereits abgeschlossen und ihr könnt euer HomeKit-Gerät über die Home-App von Apple oder eine Dritthersteller-App und auch per Siri steuern.

Ein kleiner Hinweis zum Schluss: Habt ihr bereits die Hersteller-App auf dem Smartphone, wird euch das HomeKit-Gerät auch automatisch in dieser angezeigt, obwohl ihr die Einrichtung über die Home-App vornehmt. Andersrum genauso, da alle HomeKit-Apps auf das vom Nutzer eingerichtete „Haus“ zugreifen können.

(Dieser Artikel wurde im Januar 2020 überarbeitet und an die aktuellen gegebenheiten angepasst)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s