Sonos – AirPlay 2 für vier Lautsprecher ab sofort verfügbar

Ab sofort gibt es neben dem HomePod von Apple weitere AirPlay 2 Lautsprecher, denn Sonos hat vier seiner Lautsprecher mit einer neuen Firmware ausgestattet. 

Über die Lautsprecher von Sonos muss ich euch wahrscheinlich nicht mehr viel erzählen. Neben dem Sonos One, der mit integrierter Alexa-Sprachassistentin daher kommt, bietet der US-amerikanische Hersteller viele weitere Multi-Room-Lautsprecher an. Einige dieser Lautsprecher, um genau zu sein vier, haben jetzt ein Update erhalten und sind ab sofort mit AirPlay 2 kompatibel.

Bei den Sonos Lautsprechern handelt es sich um den Sonos One, Sonos Beam, die Sonos Playbase und die zweite Generation des Play:5. Die Lautsprecher findet ihr hier bei Amazon (Amazon-Link) in einer Übersicht. Bisher ist Sonos neben Apple der einzige Hersteller, der seine Lautsprecher mit AirPlay 2 ausgestattet hat. Weitere, wie Bang & Olufsen, Libratone und mehr haben aber bereits Updates angekündigt.

Mit dem AirPlay 2-Update können die Sonos-Lautsprecher ab sofort den Sound aus jeder beliebigen iOS-App abspielen oder zusammen mit dem HomePod als Multi-Room-System genutzt werden. Habt ihr bereits ein ganzes Sonos-Soundsystem, genügt es zudem aus, einem einzigen Lautsprecher das Update zu spendieren. Dadurch können auch die anderen, verbundenen Lautsprecher als Multi-Room-Lautsprecher verwendet werden. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s