Ecobee Smart Thermostat – Neues HomeKit-Raumthermostat

Ecobee hat mit dem Smart Thermostat ein neues Raumthermostat mit HomeKit-Support auf den Markt gebracht, das unter anderem Features wie einen integrierten Alexa-Lautsprecher bietet.

Mit dem Ecobee Smart Thermostat hat das kanadische Unternehmen Ecobee ein weiteres HomeKit-Raumthermostat auf den Markt gebracht, welches mit interessanten Features aufwarten kann. Es ersetzt das bisher angebotene Ecobee4 und ist derzeit ausschließlich in den USA und Kanada erhältlich.

Neben der HomeKit-Steuerung unterstützt das Ecobee Smart Thermostat auch Amazon Alexa, Google Home und IFTTT oder die Steuerung über eine eigene App. Es besitzt einen integrierten Alexa-Lautsprecher, der im Gegensatz zum Vorgänger-Modell leistungsfähiger ist, einen Bewegungsmelder mit Anwesenheitserkennung und einen Präsenz- und Temperatursensor. Außerdem ist es im Vergleich zum Vorgänger um 0,5mm schmaler geworden und kommt mit einer neuen Glasfront daher, die den bisherigen Plastikschutz ersetzt. 

Abgesehen von dem neuen Ecobee Smart Thermostat bietet das kanadische Unternehmen auch das Ecobee3 light an. Bei diesem handelt es sich um eine vom Funktionsumfang her abgespeckte Version des Raumthermostats. Verzichtet wird unter anderem auf den Alexa-Lautsprecher, der HomeKit-Support bleibt aber vorhanden. 

Erhältlich ist das Ecobee3 light mit einer längeren Lieferzeit für circa 210 EUR bei Amazon (Amazon-Link). Der US-Preis beträgt 169 US-Dollar. Für das Ecobee Smart Thermostat werden in den USA 249 US-Dollar fällig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s