Tile – Bluetooth-Tracker in neuen Versionen

Wer des Öfteren mal etwas verlegt und nicht wieder findet, für den könnten die gestern veröffentlichten Tile Bluetooth-Tracker genau das Richtige sein.

Im Vorfeld des September Events von Apple kamen erste Gerüchte auf, dass Apple an einem eigenen Bluetooth-Tracker namens „Apple Tag“ arbeitet. Ob dies der Wahrheit entspricht, sei einmal dahingestellt. Was wir jedoch mit Sicherheit sagen können, ist, dass Apple bisher keinen Bluetooth-Tracker veröffentlicht hat. 

Wer auf der Suche nach einer Alternative ist, der sollte sich die heute veröffentlichten neuen Version und Modelle der Tile Bluetooth-Tracker einmal genauer ansehen, denn diese bieten genau die Funktion, die von einem Apple Bluetooth-Tracker erwartet wurden. So ertönt ein Warnsignal, falls sich das mit dem Tile verbundene Gerät aus eurer Bluetooth-Reichweite entfernt und euer iPhone sendet euch dank einer passenden App eine Benachrichtigung. Nachfolgend stelle ich euch die verschiedenen Modelle der Bluetooth-Tracker einmal kurz vor. 

Tile Sticker

Der kleinste der neuen Tile Bluetooth-Tracker trägt den Namen „Sticker“ und ist als Zweier- bzw. Viererpack erhältlich. Er wird einfach auf das Gerät geklebt, welches getracked werden soll. Damit er auch draußen eingesetzt werden kann, ist er natürlich wasserfest. Die Reichweite beträgt 46 Meter und die Batterie kommt mir einer Laufzeit von 3 Jahren. Der Preis für den Zweierpack beträgt 39,99 Euro (Amazon-Link) und für den Viererpack 64,99 Euro (Amazon-Link). Außerdem ist er natürlich auch über den eigenen Tile-Shop erhältlich. 

Tile Pro

Das neue Top-Modell von Tile kommt passend zum neuen iPhone Top-Modell mit dem Namenszusatz „Pro“. Es bietet laut Hersteller den lautesten Klingelton aller Tile-Produkte sowie eine austauschbare Batterie mit einer Laufzeit von einem Jahr und eine Reichweite von 122 Metern. Erhältlich ist es in schwarz oder weiß über den eigenen Tile-Shop oder auch bei Amazon als Einzelgerät (34,99 Euro, Amazon-Link), Zweierpack (59,99 Euro, Amazon-Link) und Vierpack (99,99 Euro, Amazon-Link).

Tile Mate

Der Tile „Mate“ ist in etwa eine presiwertere Version des Tile Pro. Genau wie dieser besitzt er eine austauschbare Batterie, jedoch „nur“ eine Reichweite von 61 Metern. Erhältlich ist er ausschließlich in der Farbe weiß als Einzelgerät für 24,99 Euro (Amazon-Link) oder Vierrerpack für 69,99 Euro (Amazon-Link), natürlich auch über den Tile-Shop.

Tile Slim

Der Tile „Slim“ ist eine Art Karte, die ihr ideal in eurer Geldbörse platzieren könnt. Er hat eine Reichweite von 60 Metern und die Batterielaufzeit beträgt 3 Jahre. Er ist unter anderem über den Tile-Shop ausschließlich als Einzelstück in der Farbe schwarz für 29,99 Euro (Amazon-Link) erhältlich. 

Kombipakete

Neben den neuen Modellen finden sich im Tile-Shop oder auch bei Amazon auch zwei Kombipakete. Eines umfasst zum Preis von 74,99 Euro zwei Sticker-, ein Mate- und ein Slim-Modell (Amazon-Link). Das andere Paket umfasst zwei Mate- und zwei Slim-Modelle und liegt preislich bei 79,99 Euro (Amazon-Link).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s