LG Fernseher – HomeKit, AirPlay und AppleTV-App

LG hat ein Update für seine smarten TV-Modelle veröffentlicht, mit der die Fernseher ab sofort HomeKit und AirPlay2 unterstützen sowie die AppleTV-App besitzen.

Per Pressemitteilung hat LG uns gestern darüber informiert, dass ab sofort ein Update für ausgewählte Fernseher der 2019er Modellreihe zur Verfügung steht. Mit diesem erhalten die Fernseher HomeKit- und AirPlay2-Support sowie die AppleTV-App.

Mit der AppleTV-App, die sich über den LG Home Launcher aufrufen lässt, können Nutzer direkt auf Apples Streaming-Dienst AppleTV+ oder auch auf das Kauf- und Leihangebot von iTunes zugreifen. HomeKit- bzw. AirPlay kann zur Steuerung der Geräte genutzt werden.

Zu den kompatiblen Modellen gehören alle im vergangenen Jahr veröffentlichten OLED-Modelle sowie die NanoCell TV-Serien SM9X und SM8X. Die UHD TV-Serien UM7X und UM6X sollen das Update ebenfalls noch in diesem Monat erhalten. Im weiteren Verlauf des Jahres sollen dann auch die 2018er TV-Modelle die App erhalten. Die neue 2020er TV-Modelle verfügen direkt zum Start über HomeKit- und AirPlay2-Support sowie über die AppleTV-App.

Kommentar verfassen