LIFX – Großes App-Update

Der US-amerikanische Hersteller LIFX hat seiner LIFX App wie angekündigt ein großes Update verpasst, das die smarten Lampen des Unternehmens noch besser macht.

Auf der VES 2020 in Las Vegas hatte LIFX bereits ein großes Update für die eigene App angekündigt. Nun steht Version 4.0 offiziell im AppStore zum Download bereit. Gerade für Nutzer mit mehreren LIFX Beleuchtungsartikeln bringt diese einige Vorteile, doch auch alle anderen Nutzer können von der neuen App profitieren.

Neben einer überarbeiteten Startseite, über die nun die Beleuchtung ganzer Räume gesteuert werden kann, bietet die App außerdem mehr Möglichkeiten zur Individualisierung (zum Beispiel durch eigene Hintergrundbilder) oder eine einfachere Erreichbarkeit der selbst eingerichteten Szenen.

Ebenfalls überarbeitet wurde der Zeitplan, der nun mehr an einen Kalender erinnert und übersichtlicher darstellt, an welchen Tagen und zu welchen Zeiten die Lampen automatisch gesteuert werden.

Insgesamt ist die neue Version 4.0 der LIFX App ein klarer Schritt nach vorne und der Download kann jedem Nutzer nur empfohlen werden. Wer noch keine LIFX-Produkte im Einsatz hat, findet unter anderem hier auf homekits.de einen ausführlichen Testbericht zu meiner aktuell immer noch Liebsten-HomeKit-Beleuchtung LIFX Tile. Weitere Produkte lassen sich unter anderem bei Amazon (Amazon-Link) oder über den europäischen LIFX Online-Shop bestellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s