Onvis – Neue Funktionen für HomeKit-Sensoren

Der Hersteller Onvis hat seine HomeKit-Sensoren per Update mit neuen Funktionen ausgestattet.

Der hierzulande noch nicht so bekannte Hersteller Onvis bietet mit dem Tür- und Fensterkontakt CS1 inkl. Alarmsirene (Amazon-Link, 38,99 Euro) und dem hier für euch getesteten Bewegungsmelder SMS1 (Amazon-Link, 33,99 Euro) zwei gute HomeKit-Produkte an. Beide wurden nun mit einem Firmware-Update versorgt, welches jeweils ein paar neue Funktionen mit sich bringt.

Der Tür- und Fensterkontakt erhält mit dem Update auf Version 2.0.2 die Möglichkeit, eine Verzögerung beim Scharfschalten des Alarms einzurichten und kann nun außerdem per Push-Mitteilung an offenstehende Türen erinnern. Zudem kann er über den integrierten Temperatursensor nun Minustemperaturen im Celsius-Bereich erkennen und anzeigen.

Der Bewegungsmelder hat ein Update auf Version 2.4.1 erhalten. Mit diesem ist er ab sofort dazu in der Lage, über den auch hier integrierten Temperatursensor Minustemperaturen im Celsius-Bereich anzuzeigen. Darüber hinaus wurde ihm eine neugestaltete Darstellung in der Onvis-App spendiert, in der sich alle erkannten Bewegungen einsehen lassen und der Mindestabstand zwischen zwei Bewegungen festgelegt werden kann.

Die Updates lassen sich über die Onvis Home-App, die ebenfalls ein Update auf Version 2.7.2 erhalten hat, herunterladen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s