Die HomeKits-Woche – KW11 (2020)

Auch in dieser Woche gab es wieder einige interessante News rund um Apple, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Wie an jedem Sonntag, steht auch heute wieder die HomeKits-Woche an. Darin fasse ich euch die interessantesten News rund um unser Lieblingsunternehmen aus Cupertino zusammen. Dabei geht es nicht nur – wie sonst üblich auf homekits.de – um das HomeKit-System, sondern auch um alles andere, was Apple und damit mehr oder weniger auch uns Nutzer betrifft.

WWDC 2020 – Dieses Jahr nur online

Wie Apple per Pressemitteilung bekanntgegeben hat, wird die 31. WWDC in diesem Jahr zu einem reinen Online-Event. Wie üblich wird es jedoch Infos rund um die neuen Versionen der Apple Betriebssysteme geben. Weitere Details zur Veranstaltung sollen in Kürze folgen.

Project Sandcastle – Android auf dem iPhone

Android auf einem iPhone. Wolltet ihr das schon immer Mal ausprobieren? Dann gibt es für euch jetzt das Project Sandcastle. Aufbauend auf dem Checkra1n-Jailbreak haben die Entwickler des Unternehmens Corellium einen Android-Port für iOS entwickelt. Damit könnt ihr Android auf eurem iPhone installieren. Zwar gibt es aktuell noch einige Punkte, weswegen der Jailbreak nicht wirklich alltagstauglich ist (kein Bluetooth, keine Audioausgabe, nach Neustart wieder iOS, ausschließlich iPhone 7 (Plus)), wer ihn aber gerne einmal ausprobieren möchte, findet hier alle Informationen dazu.

Nächster Jailbreak – Auch Apple’s T2-Chip im Mac nicht sicher

Neben dem Eingangs erwähnten Jailbreak, mit dem ihr Android auf dem iPhone nutzen könnt, wurde nun auch bekannt, dass Apple’s T2-Chip ebenfalls durch den Checkra1n-Jailbreak manipuliert werden kann. Die Entdecker zeigen dies auf ihrem Twitter-Account, unter anderem durch das obige Bild des Checkra1n-Logos auf der Touchbar am Macbook.

iPad Air – Display der dritten Generation kostenfrei reparieren lassen

Ihr nutzt das am 18. März 2019 veröffentlichte iPad Air der dritten Generation und habt Display-Probleme? Dann bietet euch Apple ab sofort eine kostenfreie Reparatur bzw. einen Austausch des Displays, und zwar auch dann, wenn ihr nach Ablauf der einjährige Garantie den Displayschaden meldet. Der Grund dafür liegt in einem Produkttionsfehler, wodurch bei bestimmten Geräten ein leerer Bildschirm angezeigt werden kann. Alle Infos zum Reparatur-Service gibt es direkt bei Apple.

Apple Watch – iOS 14 deutet Möglichkeit der Sauerstoffgehalt-Messung an

Die Kollegen von 9to5Mac haben einen exklusiven Blick auf Code-Teile von iOS 14 erhalten und sind dabei zu dem Schluss gekommen, dass die Apple Watch schon bald die Möglichkeit zur Messung des Sauerstoffgehalts (SpO2) erhalten wird. Ob dieses Feature jedoch der kommenden Apple Watch Series 6 oder auch älteren Modellen mit watchOS 7 zur Verfügung stehen wird, ist dabei noch unklar.

Powerbeats 4 – Erste Bilder veröffentlicht

Kommen wir nochmal zu den Kollegen von 9to5Mac. Wie unter anderem diese berichten, stehen die Powerbeats 4 von Beats by Dre in den Startlöchern. Erste Bilder dazu hat die Webseite WinFuture veröffentlicht. Demnach werden die Kopfhörer in weiß, schwarz und rot erhältlich sein. Die Akkulaufzeit der Kopfhörer soll bei circa 15 Stunden liegen. Im Inneren befindet sich wie beim Vorgänger ebenfalls der Apple H1-Chip. Wer nicht warten kann und wem auch die Powerbeats 3 (Amazon-Link) reichen, findet diese in diversen Online-Shops.

Apple – Icon für Over-Ear-AirPods in iOS entdeckt

Das heiß diskutierte Over-Ear-Modell der AirPods scheint immer näher zu rücken. Wie 9to5Mac (in dieser Woche gab es dort einige interessante News) berichtet, sind in den Tiefen von iOS mittlerweile Icons hinterlegt, die die neuen Kopfhörer darstellen sollen.

Coronavirus – Apple-Mitarbeiter sollen – wenn möglich – zuhause bleiben

Nachdem Apple in China und jetzt auch in Italien alle Stores geschlossen hat, sollen nun auch Mitarbeiter in weiteren Ländern (u.a. auch Deutschland) vorsorglich zuhause bleiben und ihre Arbeit von dort aus erledigen. Vorausgesetzt, dass ist in Ihrem Job möglich. Damit will Apple der unnötigen Gefahr der Ausbreitung des Coronavirus entgegenwirken. Informiert wurden die Mitarbeiter wie Bloomberg berichtet, durch ein Rundschreiben von Tim Cook.

März Event – Absage wegen Coronavirus?

Kommen wir nochmal zum in Deutschland aktuell ja allgegenwärtigen Thema Coronavirus. Wie Cult of Mac aus Apple-internenen Kreisen erfahren haben will, wird das eigentlich geplante März-Event im Steve Jobs Theatre wohl nicht stattfinden. Auch der Verkaufsstart des iPhone SE2 (oder iPhone 9) scheint vorläufig erst einmal verschoben zu sein.

Apple Pay – Mit VISA 2% Cash-Back erhalten

Ihr nutzt Apple Pay mit einer VISA-Kreditkarte? Dann solltet ihr euch für das aktuelle laufende Cash-Back-Programm registrieren, denn so könnt ihr 2% auf alle Käufe bis zu 25 Euro zurück erhalten. Insgesamt erlaubt Visa eine Cash-Back Auszahlung von bis zu 50 Euro. Die Aktion ist bereits gestartet und läuft noch bis zum 15. April 2020. Alle Infos zur Aktion findet ihr direkt bei VISA. Natürlich könnt ihr auch ohne Apple Pay an der Aktion teilnehmen und ganz normal mit eurer Kreidtkarte zahlen.

Central Park – Neue Serie der „Bob’s Burgers“-Macher auf AppleTV+

Ich persönlich mag die Serie „Bob’s Burgers“, die unter anderem auf Comedy Central zu sehen ist, ja wirklich sehr gerne. Nun steht mit „Central Park“ die neue Serie der Macher kurz vor dem Start auf AppleTV+. Bei Central Park handelt es sich um eine Comic-Musical-Serie. Den ersten englischsprachigen Trailer könnt ihr euch im obigen Video ansehen. Starten soll die Serie dann am 29. Mai 2020. Die erste Staffel umfasst 13 Episoden. Auch eine zweite Staffel mit weietren 13 Episoden ist bereits in Planung.

iPhone 11 Pro – Video in der Eremitage in Sankt Petersburg

Habt ihr gerade ein wenig Zeit, so circa 5,5 Stunden? Dann könnt ihr euch ja das neue Video zur Eremitage in Sankt Petersburg auf Apple’s russischem YouTube Kanal ansehen. Dieses wurde komplett mit dem iPhone 11 Pro aufgenommen, angeblich mit einer Akkuladung, bei der am Ende sogar noch 19% übrig waren. Insgesamt wurden über 125 GB an Material erstellt, alles in einer 4K-Auflösung.

Außerdem interessant und schon unter der Woche veröffentlicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s