Drip for Hue – App für mehr Lichteffekte

Aus gegebenem Anlass möchte ich euch heute kurz die Drip for Hue App des Entwicklers Andreas Rothaug vorstellen.

Update: Wie der Entwickler bekanntgegeben hat, steht die App aufgrund von Funktionsproblemen derzeit nciht mehr zum Download zur Verfügung. Zum zeitpunkt der Veröffentlichung konnte sie noch ohne Probleme im deutschen AppStore heruntergeladen werden. Wir entschuldigen uns dafür, falls ihr die App nicht mehr angezeigt bekommen habt. Wir gehen davon aus, dass die App zeitnah wieder zur Verfügung stehen wird.

Original-Beitrag: Für Nutzer eines Philips Hue Systems gibt es ja bereits eine Vielzahl an Drittanbieter-Apps, mit denen ihr einige Funktionen erhaltet, die Philips nicht über die eigene Hue App anbietet. So auch mit der Drip for Hue App des in Hamburg ansässigen Entwicklers Andres Rothaug, die heute komplett kostenlos zum Download bereit steht.

Mit der Drip for Hue App erhaltet ihr die Möglichkeit, verschiedene voreingestellte Lichteffekte zusammen mit entspannendem Ambiente-Sound wiederzugeben. Dafür muss über die App lediglich ein Start- sowie ein Stopp-Signal eingerichtet werden, welches sich übrigens auch in HomeKit-Szenen einbinden lässt.

Die Drip for Hue App (AppStore-Link) steht wie gesagt aktuell komplett kostenlos zum Download zur Verfügung und verzichtet auf InApp-Käufe. Der sonst übliche Preis beträgt 5,49 Euro.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s