@mac, @me oder @icloud – Welche Adresse habt ihr?

Apple ändert in unregelmäßigen Abständen die Domain seiner Kunden-Email-Adresse. Je nachdem wie lange ihr schon dabei seid, könnt ihr eine von drei verschiedenen Domain-Adressen haben.

Heute möchte ich einfach einmal unabhängig von Apple HomeKit nachfragen, wie lange ihr denn schon Apple-Nutzer seid. Dafür Frage ich euch aber nicht direkt nach eurem ersten Apple-Gerät, sondern nach der E-Mail-Domain, die Apple euch bei der Einrichtung eures Accounts zugewiesen hat. Je nachdem wie lange ihr nämlich schon Apple-Nutzer seid, habt ihr eine @mac.com, @me.com oder @icloud.com Adresse.

Doch zuerst einmal zu mir. Meine Reise mit Apple begann mit dem iPhone 3GS. Davor waren Mac oder auch iPod für mich eher überteuerte Produkte, die keinen Mehrwert gegenüber eines preiswerteren PCs oder MP3-Players hatten und obendrauf sogar schlechter waren um zum Beispiel Games zu zocken. Inzwischen sehe ich dies natürlich anders, da sich die Geräte mehr in meinen Alltag und besonders in mein Berufsleben integriert haben und nicht mehr wirklich wegzudenken sind. Besonders auch aufgrund des systemübergreifenden Workflows. Außerdem zocke ich mittlerweile auch weniger.

Nunja, als ich mir dann damals das iPhone 3GS gekauft hatte, musste ich mir natürlich auch eine AppleID anlegen und habe daraufhin von Apple eine E-Mail-Domain zugewiesen bekommen. Zu dieser Zeit war es die @me.com-Adresse, welche ich auch heute neben der @icloud.com-Adresse von HomeKits.de immer noch privat nutze. Eine @mac-Adresse habe ich leider niemals besessen, da diese bereits vor dem Start des iPhone 3GS eingestellt wurde und anschließend auch nicht mehr eingerichtet werden konnte.

Nun meine Frage an euch, welche Domain nutzt ihr? Die @mac.com Domain wurde bis ungefähr Juli 2008 herausgegeben und anschließend durch die @me.com Domain ersetzt. Diese wiederum hat Apple im September 2012 durch die auch heute noch aktuelle @icloud.com Domain ersetzt. Letztere kann sich aktuell übrigens jeder Nutzer, egal ob er eine @mac, @me oder @icloud-Adresse nutzt, als zusätzliche Alias-Adresse einrichten. Mit den älteren Domains ist dies nicht mehr möglich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s