Amazon – Neue Ring Video Doorbell

Amazon hat heute eine neue Version der Ring Video Doorbell vorgestellt. Diese kann ab sofort bestellt werden, kommt aber weiterhin ohne HomeKit-Support.

Bei der von Amazon als „Die neue Ring Video Doorbell“ (Amazon-Link) angebotene Video-Türklingel handelt es sich um ein neues Einsteigermodell mit integrierter Batterie, welches neben 1080p HD Video-Aufnahmen außerdem eine schärfere Nachtsicht, eine bessere Bewegungserkennung, eine Gegesprechfunktion oder verbesserte Privatsphäre- und Sicherheitsfunktionen bietet.

Zur Steuerung bzw. dem Zugriff auf die Video-Türklingel wird weiterhin auf die Ring-App gesetzt. Alternativ kann die Kamera auch per Alexa aktiviert werden und auf passenden Geräten das Bild anzeigen. Leider ist weiterhin kein HomeKit-Support mit an Bord. Zwar hatte das Unternehmen Ring, als dieses noch eigenständig war und nicht zu Amazon gehörte, immer mal wieder erwähnt, dass man an der Integration von HomeKit arbeitet, mit der Übernahme durch Amazon scheint dieses Thema aber wohl nicht mehr interessant genug. Wer eine Alternative mit HomeKit-Support sucht, der sollte sich einmal die erst gestern vorgestellte eufy Video Doorbell ansehen. Zwar verfügt diese derzeit ebenfalls nicht über HomeKit-Support, dieser ist aber bereits angekündigt und soll schon nächsten Monat per Update nachgereicht werden.

Wem „Die neue Ring Video Doorbell“ auch ohne HomeKit-Support ausreicht, der kann diese ab sofort für 99 Euro (Amazon-Link) vorbestellen. Die Auslieferung erfoglt ab dem 3. Juni 2020.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s