Starling Home Hub – Update mit erweiterten Funktionen

Wer Nest Smart Home-Geräte von Google in HomeKit einbinden möchte, kann dazu unter anderem auf den Starling Home Hub setzen, welcher im letzten Monat ein neues Update erhalten hat.

Nicht HomeKit-kompatible Smart Home Geräte trotzdem in HomeKit einzubinden, ist möglich. Zumeist bietet sich hier die Homebridge an, bei den Produkten von Nest geht es aber auch mit dem Starling Home Hub, welcher im vergangenen Monat mit einem Update und neuen Funktionen ausgestattet wurde.

Zuerst noch einmal kurz zum Starling Home Hub: Dieser ist wie ich euch in einem früheren Artikel bereits erläutert habe, „ein Projekt des Gründers des Homebridge-Nest-Projekts und stellt quasi eine Komfortlösung dessen dar. Mit der kleinen Box will man es den Käufern also deutlich erleichtern, die Nest-Geräte in HomeKit einzubinden. Dabei bietet man Ihnen sogar nicht nur eine Steuerung über die Home-App und Siri, sondern zum Beispiel auch per Apple Watch.“

Das im Mai erschienene Update auf Version 6.0 bringt wieder ein paar neue Features mit sich. So ist es unter anderem ab sofort möglich, die Zwei-Faktor-Authentifizierung per Email anstatt per SMS durchzuführen und die Gesichtserkennung von Nest Hello, Nest Cam IQ und dem Google Nest Hub Max in HomeKit zu nutzen. Für Letzteres ist jedoch ein Nest Aware Abo notwendig.

Darüber hinaus hat Starling die Sicherheitsarchitektur verbessert um den Hub besser vor Fremdzugriffen zu schützen, Support für Eero-Router integriert und eine weitere Option hinzugefügt, die die Scharfschaltung von Nest Secure bei geöffneten Türen/Fenstern ermöglicht, die Reaktionszeit bei Kameraereignissen verbessert, die Bandbreitennutzung des Hubs optimiert und die Kompatibilität mit HomeKit-Kameraanwendungen von Drittanbietern verbessert.

Wer sich für den Starling Home Hub interessiert, kann diesen auf der Webseite des Anbieters für 89 US-Dollar zzgl. Versandkosten auch nach Deutschland bestellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s