LIFX White – Preiswerte HomeKit-Glühbirne startet in den USA

LIFX hat heute damit begonnen, in den USA eine neue und überaus preiswerte HomeKit-Glühbirne zu verkaufen.

Wie die Kollegen von homekitnews.com bereits in der vergangenen Woche berichtet haben, ist seit heute die neue LIFX White mit HomeKit-Support bei Amazon.com, BestBuy und über die eigene Webseite erhältlich. Bei LIFX direkt ist sie aber bereits ausverkauft.

Die LIFX White mit E28-Fassung kann, wie der Name schon verrät, lediglich in der Farbe weiß (2700k) leuchten und erreicht eine Helligkeit von 650 Lumen. Der Stromverbrauch beträgt 8W. Neben HomeKit-Support per WLAN unterstützt die Lampe außerdem auch Amazon Alexa, den Google Assistenten, SmartThings und Cortana.

Der Preis für die neue Glühbirne beträgt in den USA 9,99 US-Dollar und siedelt sich damit für HomeKit-Glühbirnen weit unten an. Die fast vergleichbare LIFX Mini (etwas kleiner und mit 800 Lumen etwas heller) liegt derweil bei 24,93 Euro (Amazon-Link) und kann natürlich auch schon hierzulande erworben werden. Wann die LIFX White in Deutschland auf den Markt kommt, steht hingegen noch nicht fest.

Kommentar verfassen