Bosch Smart Home – HomeKit-Support kommt zeitnah

Das deutsche Unternehmen Bosch will zeitnah ein Firmware-Update mit HomeKit-Support für seine Smart Home-Zentrale und die dazugehörige App veröffentlichen.

Vor etwas mehr als einem Jahr hatte ich euch darüber informiert, dass Bosch per Twitter HomeKit-Support für seine Smart Home Geräte in Aussicht gestellt hat. Nachdem nun eine längere Zeit vergangen ist, in der sich (nach außen hin) nichts getan hat, scheint es jetzt ganz schnell zu gehen.

Wie bereits einige Nutzer berichten, steht ab sofort das Update auf Version 9.18.1628 für den als Hub funktionierenden Smart Home Controller (Amazon-Link) bereit und bringt den HomeKit-Support mit sich. Zwar können noch nicht alle Nutzer das Update laden, in den nächsten Tagen sollte es aber möglich sein. Bis zum Ende der kommenden Woche soll dann auch die dazugehörige Bosch Smart Home App auf Version 9.18 aktualisiert werden und ebenfalls HomeKit unterstützen.

Zu den dann HomeKit-kompatiblen Geräten von Bosch gehören die Rolladensteuerung, Heizkörperthermostate, Steckdosen bzw. Zwischenstecker, Tür- und Fensterkontakte, Bewegungsmelder, Rauchmelder und Lichtschalter. Weitere Geräte sollen folgen.

Wer sich die Bosch Smart Home Geräte (Amazon-Link) zulegen will, kann dies entweder direkt bei Bosch oder auch bei Amazon. Bei letzterem sind sie wie üblich etwas preiswerter zu haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s