AppleTV+ – Was gibt’s, was kommt (August 2020)

Auch bei AppleTV+ stehen im kommenden Monat Wieder ein paar Neustarts auf dem Plan. Alles wichtige dazu erfahrt ihr hier.

In der vergangenen Woche haben wir euch schon über die Neustarts im August auf Disney+, Netflix und Prime Video informiert. Heute folgt dann noch Apples eigener Video-Streaming-Dienst AppleTV+.

Zu den neuen Inhalten gehört unter anderem die Politik-Doku „Boys State“, die bereits seit dem 1. Juli in ausgewählten US-Kinos läuft und ab dem 14. August auf AppleTV+ zu sehen sein wird.

Ebenfalls am 14. August soll dann die Serie „Ted Lasso“ starten, In dieser geht es um einen Football Coach, der als Fußball-Trainer in England anheuert und demnach ein bisschen an seinen Trainingsmethoden arbeiten muss, da es sich ja um völlig verschiedenen Sportarten handelt. Es könnte also ganz witzig werden.

Zu guter Letzt sei dann noch darauf hingewiesen, dass Apple nach dem erfolgreichen Start des Tom Hanks Film „Greyhound“ zukünftig auf viele weitere hochwertige Film-Zukäufe setzen möchte und AppleTV+ damit zu einer nennenswerteren Alternative der bekannten Video-Streaming-Dienste ausbauen will. Pro Monat soll laut Insidern mindestens ein fürs Kino produzierter Film starten.

Aber es wird natürlich weiterhin hochwertige Eigenproduktionen geben, wie zum Beispiel die Serie „For All Mankind“. Für diese hat Apple im vergangenen Monat sogar schon einen Trailer der zweiten Staffel veröffentlicht.

Für jemanden wie mich, der relativ wenige Serien und Filme guckt, bleibt AppleTV+ insgesamt eine recht gute Alternative zu den teureren Diensten der Konkurrenz. Wie sieht es bei euch aus?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s