HomeKits News – Wochenrückblick KW 35 (2020)

Am heutigen Sonntag heißt es wie immer zurücklehnen und die News der Woche noch einmal Revue passieren zu lassen.

Wie an jedem Sonntag gibt es heute wieder die Zusammenfassung mit allen News rund um Apple HomeKit, Technik-Gadgets und Streaming. Da im HomeKit-Bereich bis auf viele Angebote eher weniger los war, haben wir uns ein wenig mehr auf die beiden anderen Bereiche konzentriert. Nichtsdestotrotz gab es aber auch HomeKit-News und mit diesen wollen wir wie immer beginnen.

Unter der Woche hat das chinesische Unternehmen VOCOlinc seinen neuen VCVS1 HomeKit-Kontaktsensor in Deutschland veröffentlicht. Er kann daher ab sofort über Amazon erworben werden.

Ebenfalls erschienen ist außerdem eine neue HomePod Beta Software, welche einen in Verbindung mit HomeBridge auftretenden Fehler behebt.

Zu guter letzt hat Meross dann noch einen neuen WLAN-Garagentoröffner mit HomeKit-Support vorgestellt, der wenn es gut läuft bereits im kommenden Monat auf den Markt kommen könnte.

In Sachen Gadgets haben wir euch unter der Woche das Gigaset E720A Festnetztelefon sowie die Meross Steckdosenleiste ohne HomeKit-Support in ausführlichen Reviews vorgestellt. Zudem gab es Infos bezüglich der AirPower-Alternative Nomad Base Station Pro, des Kickstarter Projekt von eufy zur SmartDrop Paketbox, des Starts der neuen HomePod-Konkurrenten HOTLIST S und HOTLIST M aus dem Hause Teufel und des App-Updates für die iRobot Home-App.

Im Streaming-Bereich haben wir über die Mitteilung seitens Sky informiert, welche die Größte Erweiterung für Sky Q angekündigt haben und auf den Start der Real-Verfilmung von Disneys „Mulan“ bei Diseny+ hingewiesen. Außerdem gab es die Liste der im September neuen Serien und Filme bei Amazon Prime Video und nicht zu vergessen die aus persönlicher Sicht interessante Ankündigung seitens Netflix, dass man an einer Serie im Resident Evil-Universum arbeitet.

Zum Schluss der Zusammenfassung gibt es dann noch einmal den Hinweis auf die noch heute laufenden Apple-Days bei Saturn, wo ihr diverse Apple- und Zubehörprodukte zu reduzierten Preisen erwerben könnt. Wer sich für HomeKit-Geräte interessiert, sollte jedoch eher bei Amazon vorbeischauen, denn dort gibt es aktuell ein paar immer noch gute Angebote.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s