Yale – Erstes HomeKit-Schloss für Schränke und Möbel

Mit dem Yale Smart Cabinet Lock steht das erste HomeKit-Schloss für Schränke oder andere Möbel vor dem Start.

Wie die Kollegen von HomeKit Authority berichten, steht das Unternehmen Yale, welches in den USA unter anderem auch schon ein smartes Türschloss mit HomeKit-Support anbieten, kurz davor ein weiteres HomeKit-Produkt zu veröffentlichen. Bei diesem handelt es sich um das Smart Cabinet Lock, oder wie man hier vielleicht sagen würde, das smarte Schrankschloss.

Das Schloss kann dazu verwendet werden, um Schranktüren oder Türen anderer Möbel von innen zu verriegeln und den Inhalt so für allzu neugierigen Blicken zu schützen. Um dies zu verwirklichen, besteht das Schrankschloss aus zwei Teilen, wie man es zum Beispiel auch von Kontaktsensoren kennt. Der eine Teil wird an der Innenseite der Schranktüre angebracht und der andere Teil direkt im Schrank platziert, so dass sich beide Teile berühren wenn die Schranktüre geschlossen ist. Haben beide Teile Kontakt miteinander, kann die Tür mit einem ins Schloss integrierten Bolzen verriegelt werden.

Die Steuerung erfolgt per App bzw. Bluetooth. Mit einer zusätzlich erhältlichen Bridge kann das Schrankschloss aber auch in HomeKit integriert werden. Für Strom sorgt eine 3V Lithium CR2 Batterie, die laut Anbieter bis zu einem Jahr ausreicht.

Wer sich für das Schrankschloss interessiert, muss sich voraussichtlich noch bis Ende des Jahres gedulden, denn erst dann kommt dieses auf den Markt. Der Preis soll bei 79 Euro liegen, was natürlich nicht gerade wenig ist. Außerdem sehe ich noch einen kleinen weiteren Haken. Was ist, wenn das Schloss mal seine Verbindung verliert oder die Batterie unbemerkt den Geist aufgibt? Muss ich dann die Schranktüre aufbrechen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s