HomeKit Basics – Gesichtserkennung für Kameras aktivieren

Mit iOS 14 hat Apple HomeKit eine Gesichtserkennung spendiert, die euch den Namen der erkannten Person anzeigen. Wie ihr dies ermöglicht, erklären wir euch heute.

Apple hat mit den neuen Versionen von iOS & Co. auch HomeKit um einige neue Funktionen erweitert. Dazu zählt unter anderem die Gesichtserkennung für HomeKit-Kameras und Videotürklingeln. Diese können dementsprechend ab sofort erkennen, welche Person vor der Kamera steht und euch den Namen per Benachrichtigung oder demnächst auch per Ansage über den HomePod mitteilen.

Damit die Kameras jedoch wissen, wie die erkannte Person heißt, sind ein paar Schritte notwendig. Zuerst einmal muss die Kamera bzw. Videotürklingel HomeKit Secure Video unterstützen und ihr müsst dieses auch aktiviert haben, wofür natürlich ein mindestens 200GB Speicherplan bei iCloud vorausgesetzt wird. Sind diese Voraussetzungen getroffen, müsst ihr bei den HomeKit-Einstellungen der Geräte „Streamen & Aufnahmen erlauben“ auswählen und das bei Bewegungen aufgezeichnet wird.

Habt ihr dies erledigt, müsst ihr im nächsten Schritt festlegen, woher die Kamera die Namen beziehen soll. Am einfachsten geht dies wohl über die Fotos-App und das dortige Anlegen eines Personenalbums. Dabei müsst ihr aber iCloud Fotos aktivieren um für einen Foto-Abgleich zu sorgen. Alternativ könnt ihr jedoch auch lokal gespeicherte Videoclips für die Gesichtserkennung nutzen.

Um die Gesichtserkennung letztendlich zu aktivieren und euch den namen der Person vor der Kamera anzeigen zu lassen, müsst ihr in der Home-App oben links auf das „Haus“-Symbol tippen und den Menüpunkt „Kameras & Türklingeln“ auswählen. Dort findet ihr wenn alle Voraussetzungen geschaffen sind dann den Punkt „Gesichtserkennung“ und könnt diesen aktivieren und ein paar Einstellungen vornehmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s