HomeKits News – Wochenrückblick KW 41 (2020)

Die wichtigsten News von unter der Woche gibt es hier noch einmal kurz zusammengefasst.

Da in der vergangenen Woche relativ viel los war, möchte ich gar nicht lange drum herum reden, sondern direkt mit der Zusammenfassung beginnen. Wie eingangs erwähnt fasse ich hier die wichtigsten News zusammen. Wer sich noch einmal alle unter der Woche veröffentlichten Artikel ansehen will, scrollt am besten durch die Blogartikel.

Beginnen wir die Zusammenfassung mit den neuen HomeKit-Produkten, die ab sofort erhältlich sind. Hier habe ich unter der Woche die neue Meross Nachttischlampe, die Meross Glühbirne und den Onvis CT2 Kontaktsensor vorgestellt. Letzterer ist aber wohl nur als einzelner Sensor interessant, denn der ähnliche VOCOlinc Kontatsensor ist in einem neu erhältlichen Doppelpack eine Ecke preiswerter und verfügt ansonsten über ähnliche Funktionen.

In Sachen Software habe ich dann unter der Woche über den Start des Adaptive-Lighting Beta-Tests bei Philips Hue berichtet und auf das neueste Nuki– bzw. Tado-App-Update hingewiesen. Mit den Updates sind auch wieder ein paar neue Funktionen hinzugekommen, die ihr bei euerem Homekit-Türschloss bzw. den HomeKit-Thermostaten nutzen könnt.

Außerdem gab es dann noch die News rund um das YouTube-Update für den AppleTV 4K, mit nun endlich eine größere Anzahl an Videos in 4K-Qualität angeschaut werden kann, und bezüglich der Echo-Geräte, auf denen ab sofort auch Apple Podcasts als Standard-Podcast Player eingestellt und mit Alexa bedient werden kann.

Um euch auch ein wenig darauf vorzubereiten, was demnächst an neuen HomeKit-Produkten erscheint, gab es dann auch noch eine News bezüglich des (hoffentlich) auf dem kommenden Apple Event am Dienstag vorgestellten HomePod Mini sowie der HomeKit Lightpanels Nanolaef Shapes Triangles, der HomeKit-Kamera Arlo Ultra 2 und der Kickstarter Kampagne rund um das All-In-One Apple Ladegerät AirBox von MOMAX.

Wer sich weniger dafür interessiert was es in Zukunft gibt, sondern was jetzt auf dem Markt und am besten auch noch preiswerter als zur UVP erhältlich ist, für den gab und gibt es natürlich auch wieder einige Angebote. Da hätten wir wie immer die HomeKit-Angebote zum Wochenende bei Amazon. Und da bei Amazon ab Dienstag ja der Prime Day (Amazon-Link) ansteht, gibt es außerdem noch ein paar weitere Angebote wie zum Beispiel vergünstigte iTunes- & AppStore Guthabenkarten oder eine ganze Reihe an Prime Video Leihangeboten.

Ein weiteres gutes Angebot kommt außerdem wohl demnächst von Apple. Es mehren sich zumindest die Berichte darüber, dass AppleTV+ im Zeitraum von November 2020 bis Januar 2021 komplett kostenlos angeboten wird und aktiven Kunden entweder der Probezeitraum verlängert oder die Kosten erstattet werden. Offiziell gibt es hierzu zwar noch keine Aussage, warten wir aber einfach mal das Event am Dienstag ab, vielleicht sind wir danach ein wenig schlauer, und das nicht nur was die neuen iPhones betrifft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s