AppleTV Plus – Probezeitraum bis Januar verlängert

Wie vor Kurzem berichtet hat Apple das kostenlose Jahresabo seines Video-Streaming-Dienst AppleTV Plus bis einschließlich Januar 2021 verlängert.

Am 9. Oktober hatte ich euch die Informationen von 9to5Mac weitergeleitet, die besagten, dass Apple seinen Video-Streaming-Dienst AppleTV+ von November 2020 bis Januar 2021 kostenlos anbieten wird. Dies sollte unter anderem durch eine automatische Verlängerung des Probezeitraums bzw. durch Rückerstattungen in Form von iTunes- & AppStore-Guthaben geschehen. Seitdem hatte sich nicht viel getan und es gab auch keinerlei offizielle Infos. Nun habe ich aber in meinen Abos eine Verlängerung feststellen können.

Da ich im vergangenen Jahr durch den Kauf des iPhone 11 Pro das kostenlose Jahresabo von AppleTV+ nutzen konnte, welches ich auch direkt zum Start am 1. November 2019 begonnen habe, hätte ich eigentlich ab nächsten Monat für AppleTV+ zahlen müssen. Nun hat sich mein Abo aber automatisch bis Januar 2021 verlängert und wird erst am 1.02.2021 kostenpflichtig verlängert. Natürlich vorausgesetzt, ich kündige den Dienst bis dahin nicht selber.

Eine offizielle Email oder sonstige Information habe ich bisher nicht darüber erhalten. Die Verlängerung geschah einfach stillschweigend. Da sie sich aber als wahr herausgestellt hat, kann man ganz stark davon ausgehen, dass auch die Rückerstattungen wie angekündigt stattfinden und AppleTV+ dann quasi von November 2020 bis Januar 2021 für alle Nutzer, die den Dienst vor dem ersten November 2020 gebucht haben, kostenlos zur Verfügung stehen wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s