Apple – KI-Startup Vilynx übernommen

Laut neuesten Information hat Apple das KI-Startup Vilynx. Inc übernommen.

Von Zeit zu Zeit kauft Apple kleinere Firmen auf, um deren Technik für die eigenen Geräte und Systeme zu nutzen. Nun berichtet Bloomberg, dass Apple dabei auch das Unternehmen Vilynx erworben hat.

Vilynx befasste sich mit der Arbeit an einer KI, die zur Analyse von Videos genutzt werden kann und versteht, was in dem Video gezeigt wird. Dazu wird sowohl das Bild wie auch der Ton analysiert.

Der Kaufpreis soll laut Insidern bei etwa 50 Millionen US-Dollar liegen. Apple selber hat dazu nicht offiziell Stellung bezogen. Außerdem ist auch nicht bekannt, wofür Apple die Technik genau einsetzen möchte. Spekuliert wird hier unter anderem über den Einsatz innerhalb der Fotos App und mit Siri oder auch bei der wohl kommenden AR-Brille.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s