MBC for Sonos – Update der macOS-App zur Sonos-Steuerung

Wer Sonos-Lautsprecher und einen Mac im Einsatz hat, sollte sich unbedingt einmal die App Menu Bar Controller for Sonos ansehen, die vor wenigen Tagen ein Update erhalten hat.

Im März diesen Jahres habe ich euch zum ersten Mal über die Menu Bar Controller for Sonos App informiert. Die nur 9,5MB große macOS-Anwendung ermöglicht euch die Steuerung euer Sonos-Lautsprecher direkt über die Menüleiste des Macs. Neben der üblichen Funktionen zur Musikwiedergabe (Play, Pause, Vor, Zurück, Anzeige des Liedes) können außerdem auch Gruppierungen vorgenommen oder Tastenkürzel erstellt werden.

Seit wenigen Tagen liegt die App in Version 4.0 bzw. 4.0.1 vor und kommt in einem komplett neuen Design, welches sich an macOS Big Sur orientiert. Außerdem wurde in Version 4.0.1 ein Fehler behoben, der unter macOS Big Sur zu einer zu hohen CPU Auslastung geführt hat.

Für jeden Sonos- und Mac-Nutzer ist die Menu Bar Controller for Sonos App (ApPStore-Link) von Alexander Heinrich auf jeden Fall einen Blick wert. Der Preis von 2,29 Euro geht ebenfalls in Ordnung, zumal bisherige Updates stets kostenlos waren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s