Hue-Bridge – Firmware-Update mit Adaptive Lighting ist da

Seit der vergangenen Woche wird das Firmware-Update für die Hue-Bridge ausgerollt, mit dem ihr Adaptive Lighting-Support erhaltet. Ab heute steht das Update allen Nutzern zur Verfügung.

Bereits im Oktober hatte Philips damit begonnen, Beta-Testern ein Update mit Support für Apples Adaptive Lighting Funktion innerhalb von HomeKit zu spendieren. In der vergangenen Woche begann dann der globale Rollout und mittlerweile sollten alle Nutzer das neueste Firmware-Update für die Hue Bridge auf Version 1941132070 herunterladen können.

Sobald das Update geladen ist und ihr die Home-App öffnet, solltet ihr einen Einführungsbildschirm zu sehen bekommen, der euch die Adaptive Lighting-Funktion erklärt. Kurz zusammengefasst: Adaptive Lighting sorgt für eine automatische Licht-Anpassung der unterstützten HomeKit-Lampen je nach Tageszeit. Aktiviert werden kann es durch einen neuen Farbbutton, der euch auf der jeweiligen Geräte-Seite bei der Farbauswahl angezeigt wird.

Unterstützt werden alle aktuellen Modelle der White & Color Ambiance Reihe wie zum Beispiel der Hue Light Strip (Amazon-Link) oder auch die E14 und E27-Glühbirne (Amazon-Link). Solltet ihr White & Color Ambiance-Geräte Zuhause haben, ladet euch das Update doch einmal herunter und probiert die Adaptive-Lighting Funktion aus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s