Meross – Weitere HomeKit-Geräte angekündigt

Meross hat weitere seiner Smart Home-Produkte mit HomeKit-Support ausgestattet und wird diese demnächst auf den Markt bringen.

Es gibt mal wieder etwas Neues rund um Meross. Das chinesische Unternehmen, welches in der letzten Zeit wohl die meisten HomeKit-Geräte auf den Markt gebracht hat, wird demnächst weitere HomeKit-Produkte veröffentlichen. Bei den kommenden Produkten handelt es sich um eine Filament-Glühbirne und einen Doppelschalter in zwei Versionen.

Die Filament-Glühbirne, die es bereits als Modell mit Support für Alexa und Google (Amazon-Link), jedoch ohne HomeKit gibt, besitzt einen E27-Anschluss und leuchtet in Warmweiß mit bis zu 2.700K. Der Verbrauch liegt bei 6W, was in etwa dem einer 60W-Glühbirne entspricht. Bei einer Nutzung von 3 Stunden täglich soll sie bis zu 22 Jahre lang halten. Die Verbindung mit HomeKit erfolgt über das 2,4 GHz-Netz.

Der neue HomeKit-Doppelschalter kommt in zwei Version. Zum Einen haben wir einen einpoligen Schalter und zum Anderen einen 3-Wege-Schalter. Die Verbindung mit HomeKit (oder Alexa und Google) erfolgt ebenfalls über das 2,4 GHz-Netz. Mit dem Schalter lassen sich ausgewählte Lampen nicht nur ein- und ausschalten, sondern auch dimmen. Wie auch bei der Filament-Glühbirne, gibt es den Schalter bereits als Alexa/Google-Modell ohne HomeKit-Support, jedoch bisher nicht hierzulande.

Wann die neuen HomeKit-Versionen auf den Markt kommen, ist bisher noch nicht bekannt. Preislich dürften sie wie auch die anderen HomeKit-Geräte etwas über den Preisen der Pendants ohne HomeKit-Support liegen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s