AirMusic – Android-App bietet AirPlay-Support

Wer neben einem iPhone auch ein Android Smartphone besitzt, für den ist die AirMusic Android-App vielleicht ganz interessant. Mit dieser lässt sich unter anderem Musik per AirPlay2 übertragen.

Der HomePod oder auch HomePod Mini ist ja wirklich ein sehr guter Lautsprecher. Leider lässt er sich jedoch offiziell ausschließlich zur Soundübertragung von einem Apple Gerät nutzen, da er lediglich AirPlay2 und kein Bluetooth unterstützt. Nun gibt es mit der AirMusic-App aber eine Android-Anwendung, die sich auf AirPlay2 versteht und dementsprechend dazu genutzt werden kann, den HomePod von einem Android-Smartphone anzusprechen.

Mit AirMusic lassen sich beliebige Audio-Inhalte auf einen AirPlay2 kompatiblen Lautsprecher oder auch andere AirPlay2-Geräte (z.B. AppleTV) übertragen. Ihr könnt damit also den Sound von YouTube-Videos oder auch aus Spotify auf einem HomePod wiedergeben lassen. Darüber hinaus lassen sich mit der App aber auch noch weitere Geräte, wie zum Beispiel Amazon Fire TV- oder Sonos-Geräte direkt ansprechen.

Erhältlich ist die App für 3,99 Euro im Google PlayStore. Zur Installation wird Android 10 vorausgesetzt. Eine kostenlose Testversion gibt es ebenfalls. Wer etwas ähnliches für Windows sucht, der sollte sich einmal die hier vorgestellte AirParrot 3 Windows-Version ansehen, mit der ihr den HomePod oder AppleTV auch von einem Windows-Rechner ansprechen könnt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s