Hue-Bridge – Doch kein Thread-Support

Kommando zurück! Wie mir Signify mitgeteilt hat, wird man die Hue-Bridge doch nicht mit Thread-Support ausstatten. Dafür soll der neue CHIP-Standard unterstützt werden.

Vor wenigen Tagen hatte ich hier darüber berichtet, dass Signify bzw. Philips Hue der Hue-Bridge ein Update mit Thread-Support spendieren will. Diese Information war leider nicht korrekt.

Wie Signify mir mitgeteilt hat, plant man nicht, die Hue-Bridge mit Thread-Support auszustatten. Stattdessen will man als Mitglied des Projekts „Connected Home over IP (CHIP)“ die Hue-Bridge in Zukunft mit Support für den gemeinsamen neuen CHIP-Standard verschiedener Smart Home Anbieter versorgen. Dadurch sollen die Hue-Geräte mit Geräten anderer Hersteller kommunizieren können, die ebenfalls den CHIP-Standard unterstützten. Die Bridge dient dabei als Basis zur Kommunikation.

Wann es soweit ist und die Hue-Bridge den CHIP-Standard beherrscht, ist derweil noch nicht bekannt. Sobald es etwas neues in dieser Hinsicht gibt, werde ich euch natürlich darüber informieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s