Apple Arcade – Nüsse und Spire Blast

Neben Apple TV+ bietet auch Apples Gaming-Abo Apple Arcade heute mit Nüsse und Spire Blast zwei neue Spiele.

Ab dieser Woche schauen wir uns regelmäßig an, was es bei Apples Spiele-Dienst Apple Arcade so an Neuigkeiten gibt. Da das Gaming-Abo ja beim Neukauf eines neuen Apple Geräts für drei Monate mit dabei oder auch Teil von Apple One ist und obendrauf auch noch kostenlos getestet werden kann, sollten wohl einige der Leser den Dienst nutzen können. Persönlich habe ich bisher wenige Games ausprobiert, bin aber auch nicht mehr so der Zocker. Dennoch liefert Apple bzw. die Entwickler der Spiele hier und da sehr gute Arbeit ab.

In dieser Woche starten bei Apple Arcade direkt zwei neue Games, die auf die Namen „Nüsse – Mysteriöse Überwachung“ und „Spire Blast“ hören. Bei „Nüsse“ vom Entwickler Noodlecake Studios spielt ihr einen Forscher, der im Melmoth-Wald einen Gruppe von Eichhörnchen verfolgt und mit dieser bzw. für diese diverse Aufgaben erledigt. Das alles geschieht in einer sehr hübschen, aber auch speziellen Optik.

Das zweite neue Spiel, Spire Blast, ist ein Denkspiel, bei dem ihr zusammen mit einem Drachen zahlreiche Türme in diversen Königreichen zum Einsturz bringen müsst.

Neben den beiden neuen Games gibt es darüber hinaus auch noch zwei Updates für die bereits erhältlichen Spiele „Marble Night“ und „Little Orpheus“, die sich alle Fans ab sofort herunterladen können. In der kommenden Woche wartet dann mit „Populus Run“ ein „zuckersüßes Laufspiel“ auf alle Abonnenten. Doch dazu nächste Woche mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s