IKEA – Shortcut-Button unterstützt jetzt HomeKit

Der vor Kurzem auch hierzulande veröffentlichte IKEA Shortcut-Button kann ab sofort zur Steuerung von HomeKit-Geräten und Automationen genutzt werden.

Es ist noch gar nicht lange her, da hat IKEA den nur 6 Euro teuren TRÅDFRI Shortcut-Button auch hierzulande zum Kauf angeboten. Bisher war es mit dem Button jedoch lediglich möglich, verbundene IKEA-Geräte über das TRÅDFRI Gateway zu steuern. Das hat sich nun geändert.

Ab sofort unterstützt der Shortcut-Button auch HomeKit und kann damit unter anderem zur Steuerung von HomeKit-Geräten und Automationen genutzt werden. Außerdem lässt er sich auch wie hier beschrieben als Fernbedienung für den HomePod nutzen.

Um den Button in euer HomeKit-System einzubinden, benötigt ihr die neueste Firmware-Version 1.16.0 sowie die Gateway-Version 1.13.21. Wer ihn bereits Zuhause hat, sollte sich die Updates einmal herunterladen. Wer bisher noch nicht zugegriffen hat, kann dies wie eingangs erwähnt direkt im IKEA Online-Shop für nur 6 Euro pro Stück.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s