WeMo Stage – Erste Infos zu neuer HomeKit-Fernbedienung

Mit der WeMo Stage kündigt sich eine weitere HomeKit-Fernbedienung im sagen wir mal „einfachen“ Stil des Hue Dimmschalters an.

Bei Belkin läuft die Arbeit an Zubehörprodukten für Apple-Nutzer aktuell auf Hochtouren. Nachdem zum Einen der Belkin Boost Charge Pro 3in1 Ladeständer mit echtem MagSafe veröffentlicht wurde und bei Apple für 149,95 Euro bestellt werden kann, kündigt sich zum Anderen ein neuer AirPlay2- und HomeKit-Adapter an, der zur Einbindung von nicht AirPlay2-fähigen Lautsprechern ins Apple-System genutzt werden kann. Jetzt gibt es aber noch eine weitere Info bezüglich eines neuen Produkt, und zwar von Belkins Tochterunternehmen WeMo.

Wie durch Infos der FCC hervorgeht, plant man bei WeMo die Veröffentlichung der WeMo Stage. Bei dieser handelt es sich um eine kleine Fernbedienung mit drei Knöpfen, die zur Steuerung von HomeKit-Geräten oder auch wie hier erklärt, zur Steuerung der Musik auf dem HomePod eingesetzt werden kann.

Laut den ersten Infos soll die We Mo Stage mit einer CR2032-Knopfzelle betrieben werden. Um zu Überprüfen, ob eure Aktion erfolg ausgeführt wurde, besitzt sie außerdem eine kleine LED, die dann kurz aufleuchtet. Genau wie der Hue Dimmschalter kommt sie zudem mit einer Wandhalterung, die sich wahlweise ankleben oder anschrauben lässt. Die WeMo Stage hält in dieser Halterung magnetisch. Zum Preis oder zum Starttermin sind bisher aber noch keine Informationen bekannt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s