AVM – FRITZ!OS 7.25 wird verteilt

Bereits in der vergangenen Woche hat AVM damit begonnen, FRITZ!OS 7.25 zu verteilen. Zu Beginn gibt es das Update für die FRITZ!Box 7590.

Wer das neueste Modell der FRITZ!Box, sprich das Modell 7590 im Einsatz hat, der kann seit letzter Woche das neue FRITZ!OS 7.25 herunterladen.

Mit der neuesten Version halten über 70 neue Funktionen und Verbesserungen Einzug. Die Highlights sind dabei laut AVM eine Optimierung fürs Arbeiten im Homeoffice, ein leichteres Management von Telefonaten, eine vereinfachte Kontrolle für Eltern, neue Funktionen für den smarten Taster FRITZ!DECT 440, Feintuning für noch besseres WLAN und die Datensicherung für internen Speicher.

Sobald der Rollout für die FRITZ!Box 7590 (184,99 Euro; Amazon-Link) erfolgreich gelaufen ist, sollen auch weitere Router-Modelle von AVM das Update erhalten. Ein genauer Termin wurde jedoch nicht genannt. Allzu lange sollte es aber wie üblich nicht dauern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s