VOCOlinc Ripple – Neuer Aroma-Diffusor mit HomeKit

Durch einen Banner bei Amazon hat VOCOlinc vor Kurzem über einen kommenden HomeKit-Aroma-Diffusor informiert, zu dem es jetzt erste Bilder und Infos gibt.

Vor einigen Tagen hat VOCOlinc durch die Änderung des Banners auf Amazon neben dem VOCOlinc MistFlow (Amazon-Link; Testbericht) und dem VOCOlinc FlowerBud (Amazon-Link) einen weiteren HomeKit-Aroma-Diffusor angekündigt, zu dem die Kollegen von homekitnews.com jetzt erste Infos parat haben.

So wird der neue und wohl nochmals kleinere Aroma-Diffusor auf den Namen „Ripple“ hören und in erster Linie mit dem FlowerBud zu vergleichen sein, da seine Hauptfunktion die eines Aroma-Diffusors ist. Wie der MistFlow kann der Ripple aber auch als Luftbefeuchter genutzt werden, wobei dies aufgrund der Größe nur bedingt möglich ist. Der integrierte Tank des Ripple hat nämlich nur ein Fassungsvermögen von 220ml (FlowerBud 300ml, MistFlow 2500ml).

Wie auf dem dritten Bild zu sehen ist, besitzt der Ripple außerdem genau wie der MistFlow und der FlowerBud ein integriertes Licht, welches ebenfalls per HomeKit (oder Alexa bzw. dem Google Assistenten) steuerbar ist und in 16 Millionen verschiedenen Farben Leuchten kann.

Zu guter Letzt besitzt der Ripple noch drei manuelle Tasten, die aller Voraussicht nach zum Ein- bzw. Ausschalten, für einen Timer und zur Steuerung des Lichts genutzt werden können.

Ab wann der VOCOlinc Ripple offiziell angeboten werden soll, ist bisher nicht bekannt. Bezüglich des Preises gibt VOCOlinc an, dass dieser bei 29,99 US-Dollar liegen soll. Ebenfalls verfügbar sein wird aber wohl auch ein Doppelpack, bei dem man pro Stück dann wieder etwas sparen sollte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s