Apple TV+ – Ab heute mit „Calls“

Ab heute steht die experimentelle Serie „Calls“ bei AppleTVPlus zur Verfügung.

Wie vor zwei Wochen angekündigt steht ab heute die experimentelle Serie „Calls“ bei Apple TV+ zur Verfügung. In der neun Episoden umfassenden Serie, bei der jede Episode nur knapp 12 Minuten lang ist und aus zusammenhängenden Telefongesprächen besteht, geht es um eine Geschichte rund um eine Gruppe von Fremden, deren Leben sich zunehmend verändert und aus den Fugen gerät. Die Serie basiert auf einer gleichnamigen französischen TV-Produkten. Alle Episoden sind ab sofort verfügbar.

Neben „Calls“ gibt es heute außerdem auch wieder eine neue Folge der Serie „For all Mankind“ und das Staffelfinale von „Servant„. Darüber hinaus sind aktuell nochmal die beiden Filme „Wolfwalkers“ und „Greyhound“ im Fokus, denn diese wurden kürzlich für den Oscar nominiert. Erster darf sich dabei Hoffnungen auf die Auszeichnung als bester Animationsfilm machen, während letzterer für den besten Ton nominiert ist.

Ob uns in der kommenden Woche außer einer neuen „For all Mankind“ Episode noch etwas erwartet, ist bisher nicht bekannt. Was aber bekannt geworden ist, ist das die Serie „Central Park“ nicht nur um eine zweite, sondern auch um eine dritte Staffel verlängert wird. Staffel zwei startet demnach mit den ersten drei Episoden am 25. Juni. Staffel drei wird uns dann wohl im kommenden Jahr erwarten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s