MagSafe Ladegerät – Silikon Cases in verschiedenen Farben

Ihr wollt euer MagSafe Ladegerät vor Kratzern und Macken schützen oder ihm einfach eine andere Farbe verpassen? Dann habt ihr mittlerweile die Wahl zwischen mehreren farbigen Silikon Cases.

Erst vor wenigen Tagen hatte ich euch das Spigen Thin Fit gezeigt. Bei diesem handelt es sich um eine durchsichtige Schutzhülle für die Oberseite des originalen MagSafe Ladegeräts. Neben Staub und Kratzern soll es bei der Anwendung außerdem auch Lederhüllen vor unschönen Abdrücken schützen. Mit dem kwmobile Silikon Case (Amazon-Link) oder der ICARER Hülle (Amazon-Link) gibt es mittlerweile ähnliche MagSafe Case für die Rückseite.

Die genannten Silikon Cases sind vom Material her mit den wohl allseits bekannten Silikon Cases für iPhone gleichzusetzen und schützen wie diese for Staub, Kratzern und Co. Anders als das Spigen Modell sind die Cases von kwmobile und ICARER aber für die Rückseite gemacht und verpassen dem MagSafe Ladegerät wie auch die Silikon Cases dem iPhone ein etwas anderes Design. Die Anwendung ist die selbe wie bei den iPhone Cases, denn sie werden einfach hinten auf das originale MagSafe Ladegerät draufgesteckt.

Erhältlich ist das kwmobile Silikon Case (Amazon-Link) aktuell ausschließlich in der Farbe schwarz für 6,99 Euro. Bei der Bestellung von zwei Cases erhaltet ihr 15% Rabatt. Die ICARER Hülle (Amazon-Link) gibt es in den Farben Weiß, Rosa und Schwarz für 7,99 Euro. Das passende MagSafe Ladegerät (Amazon-Link) gibt es derzeit für 39,47 Euro. Wer bei Amazon bestellt bekommt zum Apple-Preis also schon fast ein Ladegerät plus Schutzhülle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s