Nanoleaf – Lightpanels mit Thread-Support ausgestattet

Wie Gimmy Chu, CEO von Nanoleaf bestätigt hat, besitzen die Nanoleaf Lightpanels bereits Thread-Support, der jedoch noch nicht aktiviert wurde.

Erst gestern konnte ich euch darüber informieren, dass wohl im HomePod mini auch ein Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensor verbaut ist. Leider hat Apple deren Funktionen aber noch nicht freigeschaltet, was jedoch durch ein zukünftiges Update passieren könnte. Einen etwas ähnlichen Fall gibt es jetzt auch bei Nanoleaf.

Jimmy Chu, seines Zeichens CEO bei Nanoleaf, hat im homekitinsider Podcast mitgeteilt, dass man die eigenen Lightpanels genau wie die Nanoleaf Essentials bereits mit Thread-Support ausgestattet hat. Leider ist dieser jedoch bei den Lightpanels noch nicht aktiviert, da man bei Nanoleaf noch überlege, wie man den Thread-Support bestenfalls nutze.

Ob mit den Lightpanels alle Modelle von Nanoleaf gemeint sind (Aurora, Canvas, Shapes; Amazon-Link), wurde leider nicht mitgeteilt. Bei den neuen Shapes-Modellen würde ich mal davon ausgehen, bei den älteren Modellen müssen wir wohl noch auf eine Bestätigung warten. Immerhin hatte Nanoleaf aber bereits Anfang des Jahres angekündigt, bei zukünftigen Produkten immer auf Thread setzen zu wollen. Dementsprechend wäre es natürlich schön, wenn auch alle alten Modelle mit Thread-Support ausgestattet würden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s