Apple – „Wo ist“-Netzwerk für Dritthersteller geöffnet

Gestern hat Apple die Öffnung des „Wo ist?“-Netzwerks für Drittanbieter bekanntgegeben. Hier findet ihr die zu Beginn kompatiblen Geräte.

Seit längerer Zeit halten sich hartnäckig Gerüchte um die sogenannten AirTag Bluetooth-Tracker von Apple. Mit diesen soll es dank der Millionen von Apple Geräten ein leichtes sein, die mit den Treckern verbundenen Geräte in der ganzen Welt aufzuspüren. Dies funktioniert über die „Find my“ bzw. wie es bei uns heißt „Wo ist?“-Funktion, bei der einem alle Apple-Geräte auf einer Karte angezeigt werden.

Nun hat Apple das „Wo ist?“-Netzwerk auch für Dritthersteller geöffnet (gegen eine Lizenzgebühr versteht sich). Damit können Hersteller von anderen Geräten entsprechende Funktionen in ihre Geräte einbauen, die eine Suche über die „Wo ist?“-Funktion ermöglich. Gekennzeichnet werden die kompatiblen Geräte dann in Zukunft mit dem Label „Works with Apple Find My“.

Wie Apple außerdem bekanntgegeben hat, werden zu Beginn die drei Hersteller VanMoof, Belkin und Chipolo mit an Bord sein. Ersterer ist als Hersteller von E-Bikes sehr beliebt und wird die „Wo ist?“-Funktion in seine S3 und X3 Modelle integrieren, die nach dem 7. April gekauft wurden.

Der allseits bekannte Hersteller Belkin hat den Support für seine Soundform Freedom True Wireless In-Ear-Kopfhörer (Amazon-Link) angekündigt, wobei sich dieser wohl auf das Ladecase beschränkt, und von Chipolo wird es ab Juni mit dem One Spot auch einen Bluetooth-Tracker für den Schlüsselbund geben, der im Gegensatz zu dem bereits erhältlichen Chipolo One (Amazon-Link) eben entsprechenden „Wo ist?“-Support bietet.

In wie weit die Öffnung des „Wo ist?“-Netzwerks die Arbeit an den Apple AirTags beeinflusst oder ob diese vielleicht ganz vom Tisch sind, wenn ab sofort auch andere Tracker die Funktion unterstützen, bleibt offen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s