Leak – Kommendes iPad Pro und Mini ohne große Änderungen

Wenn es nach dem bekannten Leaker Sonny Dickson geht, dann werden das kommende iPad Pro und auch das iPad mini ohne große optische Änderungen daher kommen.

Eigentlich haben viele das neue iPad Pro Modell bereits im letzten Monat erwartet, doch aus dem vermeintlichen Apple Event wurde – wie wir alle wissen – nichts. Das gibt natürlich wieder den Leakern die Chance, neue Informationen zu verbreiten, ob sie denn nun stimmen oder nicht.

So hat es jetzt auch erneut Sonny Dickson getan, der sich als eine verlässliche Quelle für Mockups und Hüllen von kommenden Apple-Produkten erwiesen hat. In seinem neuesten Tweet zeigt er jetzt drei iPad-Modelle, bei denen es sich um die 2021er-Modelle des iPad Pro in 11 und 12,9″ sowie das iPad mini der 6. Generation handeln soll.

Wie auf dem Bild zu erkennen ist, erkennen wir äußerlich bei keinem Modell einen Unterschied zum bisherigen Modell (bis auf die Triple-Kamera beim Pro-Modell). Besonders spannend ist dies beim iPad mini, denn hier wurde über ein randloses Display ohne HomeButton spekuliert. So wie es nun aussieht, wird es dieses iPad mini aber nicht sehr bald geben, vorausgesetzt die Infos entsprechen der Wahrheit. Wie viel sich bei den neuen iPads dann unter der Haube getan hat, wird sich noch herausstellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s