Wochenrückblick – Die Top-News der KW14-2021

Nachdem wir vorhin schon die Lost-News der vergangenen Woche hatten, gibt es jetzt noch einmal die Top-News in einer kurzen Zusammenfassung.

Wie jeden Sonntag gibt es auch heute wieder eine kleine Zusammenfassung der unter der Woche veröffentlichten News rund um Apple, HomeKit und Gadgets & Zubehör für Apple-Nutzer.

Apple öffnet „Wo ist?“-Netzwerk für Dritthersteller
Unter der Woche hat Apple sein „Wo ist?“- bzw. „Find My“-Netzwerk für Dritthersteller geöffnet und mit VanMoof, Belkin und Chipolo erste Partner bekanntgegeben. Demnächst lassen sich also ausgewählte Produkte der Hersteller genauso wie die eigenen Apple Produkte über die „Wo ist?“ orten und wiederfinden.

IKEA Symfonisk Lampen-Lautsprecher
Anfang der Woche hatte das schwedische Möbelhaus IKEA die Einstellung des in Zusammenarbeit mit Sonos entwickelten Symfonisk Lampen-Lautsprecher bekanntgegeben. Kurze Zeit später wurden dann Infos zu einem neuen Modell bekannt, welches uns wohl in naher Zukunft erreichen dürfte. Außerdem wird es auch ein neues Wandbild mit wohlmöglich integriertem Symfonisk-Lautsprecher und AirPlay2-Support geben.

Roborock S7 jetzt auch bei Amazon
Nachdem der Roborock S7 seit der vergangenen Woche auch hierzulande bestellt werden konnte, ist er vor wenigen tagen auch offiziell bei Amazon erschienen. Leider ist er mittlerweile aber schon wieder vergriffen und ihr müsst euch ein wenig gedulden, bis ihr den smarten Saugroboter ohne Kamera wieder bestellen könnt.

Homey Hub unterstützt Siri-Kurzbefehle
Der Universal-Hub von Homey, der über Umwege auch HomeKit-Support bietet, unterstützt seit kurzem offiziell Apples Kurzbefehle App und kann demnach mit Siri angesprochen werden. Dadurch können zum Beispiel Zigbee-Geräte gesteuert oder Netflix gestartet werden.

IKEA MYRVARV erhältlich
Nochmal zu IKEA, denn seit diesem Monat gibt es auch die flexible HomeKit LED-Leiste IKEA MYRVARV offiziell bei IKEA zu kaufen. Um diese zu nutzen sind aber noch ein zusätzlicher Tradfri LED-Treiber und der drahtlose Tradfri-Dimmer notwendig. Der Preis für die Leiste selber liegt bei 19,99 Euro.

Logitech stellt Harmony-Fernbedienungen ein
Wie Logitech bekanntgegeben hat, werden die bei ihren Nutzern sehr beliebten Harmony-Fernbedienungen eingestellt. Warum genau, gibt Logitech nicht an, es scheint sich aber wohl nicht mehr zu rentieren die Universal-Fernbedienungen weiter zu entwickeln und zu produzieren.

Weitere Apple-News:

Weitere HomeKit-News

Weitere Gadget- und Zubehör-News

Weitere Software-News

Reviews

Angebote

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s