Tile – „Faire“ Konkurrenz durch Apple ok

Wie der CEO von Tile bekannt gegeben hat, begrüße man Apple als Konkurrenten im Bluetooth-Tracker-Markt, solange es fair bleibt. Das soll es laut ihm aber nicht sein.

AirTags, AirTags, immer wieder AirTags. Aktuell scheint es im Apple-Universum kein größeres Thema zu geben, als die neuen Bluetooth-Tracker. Erst vorhin hatte ich euch zu diesen noch ein paar weitere Infos mit auf den Weg gegeben. Nun gibt es auch eine Stimme der wohl stärksten Konkurrenz, sprich vom Tile-CEO CJ Prober.

In einem Video-Interview mit Bloomberg spricht Prober darüber, wie Apple als Geschäftspartner und Konkurrent auf dem Markt ist und das man schon seit Jahren mit kleinen bis zu den umsatzstärksten Unternehmen der Welt konkurriert, weswegen man Apple als Konkurrenten auch begrüße. Leider soll es bei Apple aber nicht fair zugehen, denn bereits mit der Veröffentlichung der „Wo ist?“-App im Jahr 2019 und entsprechenden Änderungen im System hat man es Tile erschwert, auf Apple-Geräten zu funktionieren.

Nun hat Apple mit dem AirTag einen gleichwertigen Bluetooth-Tracker veröffentlicht, der im Gegensatz zu anderen Trackern aber auch seine Vorteile genießt, die zum Beispiel in der einfachen Aktivierung und dem Zugriff auf den U1-Chip liegen. Laut Prober wäre es für einen Tile-Tracker nicht möglich, auf den U1 Chip zuzugreifen, da man immer noch die eigene Infrastruktur nutzen würde und diese auch nicht aufgeben möchte.

Schlussendlich fordert Prober daher eine Gesetzgebung, die Apple dazu zwingen sollte, die eigenen Vorteile auch anderen Entwicklern und Unternehmen zur Verfügung zu stellen, um gleiche Wettbewerbsbedingungen zu schaffen. Denn auch wenn die Tile-Tracker laut Proper lauter sind und eine bessere Reichweite haben, habe man nicht das Gefühl, dass man mit Apple konkurrieren könne.

Wer sich selber einmal von den Tile Trackern, die es in unterschiedlichster Form (z.B. als Chip, Sticker oder Kreditkarte) gibt, überzeugen möchte, der sollte einmal einen Blick auf den Tile-Store bei Amazon (Amazon-Link) werfen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s