WiZ kündigt „Matter“-Support an

Die Smart Home Produkte von WiZ, die wie Philips Hue zu Signify gehören, werden ebenfalls Ende des Jahres mit Matter-Support versorgt.

Kurz nachdem Infos zum neuen und schon ab Ende des Jahres verfügbaren Smart Home Standard „Matter“ bekannt wurden, den unter anderem auch Apple unterstützen wird, hat mit Philips Hue bzw. dem dahinterstehenden Unternehmen Signify, ein erster Hersteller Support für bereits vorhandene Geräte angekündigt. Nun hat Signify eine weitere Mitteilung zum Thema.

Ab September 2021 sollen auch die Produkte der Tochtermarke WiZ mit matter-Support ausgestattet werden. WiZ war bereits einer der ersten Smart Home Anbieter, der gleichzeitig WLAN- und Bluetooth-Support in seinen Produkten anboten hat um die Kompatibilität untereinander zu verbessern. Nun ist man „sehr stolz darauf, dass unsere Produkte schon so bald mit Matter kompatibel sein werden. Dieses Protokoll wird Smart-Home-Technologie branchenübergreifend vereinheitlichen und ihr so einen Schub verleihen, da Verbraucher ihre smarten Geräte nahtlos miteinander verbinden können.

Damit der Matter-Support reibungslos über die Bühne geht, arbeitet man bereits an den erforderlichen Software-Änderungen, dank denen man dann laut eigener Aussage das gesamte Produktportfolio einschließlich der bestehenden Lampen, Lightstrips und Co. mit matter-Support versorgen kann. Eine Übersicht der WiZ-Produkte findet ihr unter anderem im WiZ-Store bei Amazon (Amazon-Link).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s