WWDC 2021 startet am 7. Juni

Gar nicht mehr lange, dann steigt die nächste WWDC. Dies hat Apple nun offiziell bekanntgegeben.

Neben den Updates für iOS & Co. hat Apple gestern auch den Start der WWDC am 7. Juni bestätigt. Ab dann wird es erste Blicke auf die kommenden Versionen der Apple-Betriebssysteme geben.

Laut Apple beginnt die WWDC 2021 „mit der Enthüllung aufregender neuer Updates, die im Laufe des Jahres für alle Apple-Plattformen erscheinen werden. Die Keynote wird direkt aus dem Apple Park gestreamt und ist über apple.com, die Apple Developer App, die Apple TV App und YouTube verfügbar, mit On-Demand-Wiedergabe nach Abschluss des Streams.

Neben den neuen Betriebssystemen ist darüber hinaus auch der Start einer neuen MacBook Pro Version im Gespräch, wie unter anderem Bloomberg und auch der bekannte Apple-Leaker Jon Prosser „bestätigen“. Dieses könnte sich vom Design dann nach einigen Jahren erstmals wieder von den Vorgängermodellen unterscheiden. Aber warten wir mal ab bis es so weit ist, allzu lange dauert es jetzt ja nicht mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s