Realme steigt mit neuer Marke „Dizo“ ins Smart Home-Geschäft ein

Mit der Marke „Dizo“ steigt der für seine Smartphones bekannte Hersteller realme ins Smart Home Geschäft ein.

Nachdem ich euch vor ein paar Tagen bereits darüber informieren konnte, dass der US-amerikanische Hersteller Roku (bekannt für seine Streaming-Sticks) ins Smart Home Geschäft einsteigen will, hat nun mit realme ein weiteres bekanntes Unternehmen den Einstieg ins Smart Home Geschäft angekündigt.

Zukünftig plant man beim chinesischen Unternehmen unter der Marke „Dizo“ nicht nur Produkte aus dem Smart Home-Bereich, sondern auch Smart Entertainment, smart Care und Zubehörprodukte anzubieten, wie die neu erstellte Webseite wissen lässt. Veröffentlicht werden sollen die Produkte dabei nicht nur in Asien und den USA, sondern auch hierzulande.

Aktuell ist leider wenig bis gar nichts zu den neuen Geräten bekannt (es gibt lediglich Gerüchte um einen Kopfhörer, der dann wohl zu den Zubehörprodukte gehört). Daher gibt es auch keinerlei Infos, ob die Smart Home Geräte HomeKit-Support bieten werden oder bei eventuellen Lautsprechern AirPlay2 mit an Bord ist. Hier müssen wir uns für weitere Infos also noch ein wenig gedulden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s