Sony bringt neue Alternative zu AirPods Pro

Mit den InEar-Kopfhörern Sony WF-1000XM4 steht eine Alternative zu den AirPods Pro vor dem Start.

Gestern hatte ich euch über Facebook kurz darüber informiert, dass die AirPods Pro (Amazon-Link) aktuell mal wieder für 195 Euro erhältlich sind. Dies ist auch heute noch der Fall. Wer aber nicht unbedingt auf die AirPods setzen möchte, für den steht bald eine neue Alternative von Sony bereit.

Noch in diesem Monat, oder genauer gesagt bereits ab übermorgen, dem 11. Juni, vertreibt Sony seine neuen WF-1000XM4 InEar-Kopfhörer (Amazon-Link). Diese kommen als Nachfolger der WF-1000XM3 und bieten unter anderem ANC mit V1-Chip, Bluetooth 5.2, IPX4-Zertifizierung, LDAC, eine Akkulaufzeit von 8 Stunden ( 16 weitere Stunden über das Ladecase), eine kabellose Lademöglichkeit für die Kopfhörer bzw. das Ladecase und – wie es eigentlich immer der Falls ein sollte – eine bessere Audioqualität als der Vorgänger. Außerdem nennt Sony auch die Möglichkeit zum Genuss von kabellosem High-Resolution Audio.

Vorbestellt werden können die neuen und in schwarz oder silber zur Wahl stehenden Sony WF-1000XM4 (Amazon-Link) ab sofort. Der Preis liegt zum Start jedoch deutlich über denen der AirPods Pro, denn er beträgt 279 Euro (also die gleiche UVP wie bei den AirPods Pro). Die Auslieferung erfolgt wie gesagt ab Freitag, dem 11. Juni. Bei Interesse könntet ihr die neuen Kopfhörer also schon in dieser Woche in euren Händen halten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s