IKEA & Sonos stellen Symfonisk Rahmen offiziell vor

IKEA und Sonos haben heute den neuen Symfonisk Bilderrahmen mit Lautsprecher offiziell vorgestellt.

Heute morgen sah es so aus, als würde das für heute geplante Symfonisk Event von IEKA und Sonos doch nicht stattfinden. Per Instagram hat IKEA aber dann recht kurzfristig darüber informiert, dass dieses um 15 Uhr mitteleuropäischer Zeit stattfinden wird. Mittlerweile ist das Event vorbei und wie erwartet gab es den neuen Symfonisk Bilderrahmen Lautsprecher zu sehen.

Der neue Lautsprecher hört hierzulande auf den Namen „Symfonisk Rahmen mit WiFi-Speaker“ und wird – in schwarz oder weiß – ab dem 15. Juli erhältlich sein (sowohl online wie auch in den IKEA-Filialen). Der Preis liegt bei 179 Euro und für jeweils 20 Euro gibt es eine ganze Reihe an Paneelen, die den Rahmen individueller machen und verschönern sollen.

Wie bereits bekannt war, kann der Symfonisk Rahmen am Boden platziert oder aufgehangen werden und alleine, im Doppelpack (als Stereo-Lautsprecher) oder in Kombination mit anderen Symfonisk oder Sonos-Lautsprechern genutzt werden. Dank TruePlay wird der Sound dabei an die Akustik des entsprechenden Raumes angepasst. Darüber hinaus ist er auch als hinterer Lautsprecher im Heimkino einsetzbar. Noch besser ist allerdings, dass auch AirPlay2- und HomeKit-Support mit an Bord sind, wodurch ihr ihn ganz einfach in euer auf Apple basierendes Multi-Room-Soundsystem integrieren könnt.

Ich persönlich bin schon gespannt, wie die Soundqualität des IKEA Rahmen mit WiFi-Speaker so ausfallen wird. Ist sie gut, könnte auch ich mir den Lautsprecher bei mir zuhause vorstellen. Das Konzept spricht mich zumindest an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s