Netatmo kooperiert mit LUPUS

Das es zwischen Frankreich und Deutschland auch freundschaftlich ablaufen kann, beweisen jetzt die Unternehmen Netatmo und LUPUS, indem sie eine umfangreiche Kooperation eingehen.

Der französische Hersteller Netatmo, den meistens wohl bestens bekannt durch seine HomeKit-kompatible Wetterstation, und das deutsche Unternehmen LUPUS Electronics, welches eine Vielzahl an Smart Home- und Sicherheitstechnik anbietet, gehen ab sofort eine umfangreiche Kooperation ein, die es den Kunden ermöglicht, das gesamte Netatmo Sortiment in das Alarmsystem von LUPUS einzubinden.

Matthias Wolf, der Geschäftsführer von Lupus, äußert sich bezüglich der Zusammenarbeit wie folgt: „Wir wollen, dass es für unsere Kunden so leicht wie möglich ist, innovative Smarthome-Lösungen zu nutzen. Dabei sollen sie sich keine Gedanken darüber machen müssen, ob bereits vorhandene smarte Produkte integrierbar sind oder nicht„.

Wer sich für die Produkte der beiden Hersteller interessiert, findet diese unter anderem bei Amazon im Lupus Store (Amazon-Link) bzw. Netatmo-Store (Amazon-Link).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s