Neue Episoden, Serien und Ankündigungen für Apple TV+

Neben neuen Episoden und dem Start der neuen Serie „Physical“ gibt es bei Apple TV+ auch heute wieder einige Neuankündigungen für die kommenden Monate.

Neben neuen Episoden von „Mythic Quest„, „Trying„, „Lisey’s Story“ und „Home before Dark“ startet ab heute auch die neue Serie „Physical„, die euch in die 80er Jahre zurückversetzt und zeigt, wie das Thema Aerobic das Leben der einfachen Hausfrau Sheila Rubin (gespielt von Rose Byrne) verändert. Die ersten drei Episoden der neuen Comedy-Serie sind ab sofort verfügbar, weitere Episoden folgen wie üblich im Wochenrhythmus.

Darüber hinaus hat Apple auch gleich eine ganze Reihe an Neustarts angekündigt. Dazu gehören neben den bereits feststehenden Starts der zweiten Staffel von „Central Park“ und den Filmen „der Klang der Tiefe“ und „Wer ist Charlie Brown„, die ab kommender Woche verfügbar sein werden, außerdem auch die folgenden Produktionen:

Ein paar Teaser-Videos zu den kommenden zweiten Staffeln von Truth be told, See und The Morning Show gibt es nachfolgend.

Zu guter Letzt hat Apple dann auch bekanntgegeben, dass ab dem 1. Juli das kostenlose Jahresabo auslaufen wird, welches ihr nach einem Kauf von einem berechtigten Apple-Geräts (z.B. iPhone, iPad, Apple TV) erhalten habt und welches für Nutzer der ersten Stunden bis heute gültig ist (ich bekomme immer noch die 4,99 Euro monatlich erstattet, da ich Apple One gebucht habe). Ab dem 1. Juli bekommen Käufer von berechtigten Geräten dann nur noch drei kostenlose Monate Apple TV+, bevor man den Dienst anschließend monatlich bezahlen muss.

Für mich persönlich kein Problem, da Apple TV+ wie erwähnt im Apple One Abo enthalten ist und ich es somit sowieso gebucht habe. Aber auch unabhängig davon würde ich weiter für den Dienst zahlen, denn meiner Meinung nach bietet er von allen Streaming-Diensten (Disney vielleicht mal ausgenommen wenn man Disney Fan ist), den hochwertigsten Content. Sicher bekommt ihr hier nicht so viel wie bei Amazon Prime Video oder Netflix geboten, aber sind wir mal ehrlich, wie viel Zeit soll man denn bitte mit Fernsehgucken verbringen? Da habe ich doch lieber weniger, dafür aber eigentlich immer hochwertigen Content (wobei ich natürlich aufgrund des Prime-Abos auch noch Prime Video habe, für Netflix würde ich aber niemals auch nur einen Cent bezahlen!).

Zum Schluss daher nochmal die Frage an euch: Wie seht ihr das? Habt ihr Apple TV+ eventuell schon kostenpflichtig gebucht? Werdet ihr nach Ablauf der kostenlosen Probezeit dabei bleiben oder kündigen und welche Produktionen auf Apple TV+ haben es euch angetan? Ich bin gespannt auf eure Meinung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s