IKEA Tradfri Gateway erhält Update

Es gibt ein neues Firmware-Update für die IKEA Bridge. Mit diesem wird unter anderem Support für die neuen Glühbirnen und eine verbesserte HomeKit-Integration geliefert.

Erst vor kurzem hat IKEA neue Tradfri Filament- und Frostglas-Glühbirnen vorgestellt. Damit sich diese unter anderem per HomeKit steuern lassen, benötigen sie natürlich Support für die IKEA Bridge. Mit dem Firmware-Update auf Version 1.17.0 der als Tradfri Gateway bezeichneten Bridge hat IKEA diesen Support jetzt nachgeliefert, was gleichzeitig bedeutet, dass die Glühbirnen damit auch per HomeKit genutzt werden können.

Auch wenn die neuen Glühbirnen hierzulande noch nicht erhältlich sind, wäre die Bridge also schon einmal bereit für einen Verkaufsstart. Wann es soweit ist, steht jedoch noch nicht fest.

Neben der Integration der neuen Lampen hat IKEA außerdem auch am HomeKit-Support gearbeitet und das HomeKit Accessory Development Kit von Version 2.1 auf Version 5.0 aktualisiert. Dadurch zeigen unter anderem der Bewegungsmelder und der Shortcuts-Button den aktuellen Batteriestand in Prozent an.

Falls das Update bei euch noch nicht angezeigt wird, müsst ihr euch noch etwas gedulden. Als offizieller Release-Day wird der 30. Juni 2021 (morgen) genannt. Allzu lange sollte es also nicht mehr dauern und bei einigen Nutzern ist das Update bereits angekommen.

2 Kommentare zu „IKEA Tradfri Gateway erhält Update

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s