Neue Thunderbolt 4 Dockingstation von Anker vorgestellt

Beim beliebten Zubehörhersteller Anker hat man jetzt mal wieder eine Thunderbolt 4 Dockingstation mit insgesamt 12 Anschlüssen veröffentlicht.

Erst vor wenigen Wochen hat der chinesische Zubehörhersteller Anker ein Thunderbolt 4 Mini Dock veröffentlicht. Diese kommt mit insgesamt fünf Anschlüssen (4x Thunderbolt 4 und 1x USB-A) und ist unter anderem bei Amazon (Affiliate-Link) für 199,99 Euro zu haben. Wem die Anschlüsse jedoch nicht ausreichen, der bekommt bald auch quasi den großen Bruder.

Mit der Apex Thunderbolt 4 Dockingstation bietet Anker (zumindest in den USA) ab sofort eine weitere Thunderbolt 4 Dockingstation an, die natürlich etwas größer ist, dafür aber auch insgesamt 12-Anschlüsse umfasst (2x 4K HDMI, 2x Thunderbolt 4, 1x USB-C mit 90W PD, 1x Ethernet, 1x 3,5mm Klinke, 4x USB-A und 1x SD Kartenleser).

Zum Lieferumfang der Station gehört außerdem auch noch ein 0,7m Thunderbolt 4 Kabel sowie ein 120W starkes Netzteil inklusive 1,2m langem Stromkabel. Der Preis für die Apex Thunderbolt 4 Dockingstation liegt bei 299,99 US-Dollar. Wann sie auch hierzulande erhältlich ist, steht derweil noch nicht fest.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s