Der HomeKits-Wochenrückblick KW26-2021

Immer wieder Sonntags hab ich für euch eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten News der Woche. Wenn ihr nichts rund um Apple HomeKit verpassen wollt, schaut doch mal rein.

Wer heute ein bisschen mehr Zeit hat als während der Woche, für den hab ich nachfolgend nochmal die wichtigsten und interessantesten News rund um Apple, HomeKit und Gadgets & Zubehör aus der abgelaufenen Woche zusammengefasst.

Controller for HomeKit-App erhält Update (+Gewinnspiel)
Die wirklich umfangreiche Controller for HomeKit-App hat ein Update auf Version 5.4 erhalten. Mit diesem wurde unter anderem an der Optimierung der Backup-Funktion gearbeitet, die User Experience verbessert und eine Möglichkeit integriert, HomeKit-Codes in der App und den Backups zu sichern. Den vollen Funktionsumfang der App bekommt ihr unter anderem mit einer Lifetime-Lizenz für 29,99 Euro. Wer diese noch nicht besitzt, kann noch bis heute Abend an meinem Gewinnspiel teilnehmen.

IKEA Tradfri Gateway erhält Update
Das Tradfri Gateway, oder auch die IKEA Bridge, hat ein Firmware-Update auf Version 1.17.0 erhaltet. Mit dem Update hat IKEA den Support für die neuen Modelle der Tradfri Filament- und Frostglas-Glühbirnen bzw. Leuchtmittel nachgereicht und auch am HomeKit-Support gearbeitet. Unter anderem ist es jetzt möglich, sich den aktuellen Batteriestand des Bewegungsmelders und Shortcut-Buttons anzeigen zu lassen.

Meross bringt neues Baby-Nachtlicht mit HomeKit-Support
Von Meross gibt es seit dieser Woche ein weiteres HomeKit-Produkt in Deutschland zu kaufen, und zwar das Baby-Nachtlicht mit integriertem Lautsprecher. Zwar ist lediglich das Licht per HomeKit steuerbar und der Lautsprecher kann nur integrierte Töne abspielen (z.B. Meeresrauschen, Vogelgezwitscher, eine Spieluhr und mehr), dennoch könnte das Baby-Nachtlicht (Amazon-Link) ja interessant sein. Zum Start ist es außerdem wie bei Meross üblich im Angebot und kostet nur 36,79 statt 45,99 Euro. Vergesst aber nicht, dass ihr auch das kleine Meross Nachtlicht mit HomeKit-Support aktuell für nur 17,89 Euro bekommt).

Heineken zeigt Bier-Roboter und verlost diesen
Mit dem Heineken B.O.T. (Beer-Outdoor-Transporter) hat Heineken einen Fahrbahren und automatisch folgenden Roboter entwickelt, der über eine Kühlbox verfügt und euer Heineken (oder andere Getränke) kühl hält und euch hinterher trägt. Leider soll es den Roboter nicht zu kaufen geben, dennoch möchte Heineken ihn in geringer Stückzahl unter die Leute bringen und verlost ein paar Exemplare auf seiner Webseite. Bei Interesse könnt ihr ja am Gewinnspiel teilnehmen.

AirPods Max Ständer von Benks ausprobiert
Seit kurzem hatte ich die Möglichkeit, den Kopfhörerständer von Benks zu testen. Dieser ist wie ich sagen würde perfekt auf die AirPods Max abgestimmt (auch wenn man ihn natürlich mit weiteren Kopfhörermodellen nutzen kann) und wirklich sehr gut gemacht. Alles weitere zum Kopfhöreständer von Benks erfahrt ihr im Testbericht.

Frage der Woche: Gendern ja oder nein?
Der Duden gendert und auch bei Apple werden mit iOS 15 & Co. aus Nutzern die Nutzer:innen, Bewohner zu Bewohner:innen, ein Eigentümer zu Eigentümer:in usw. Natürlich möchte man es jedem recht machen und keinen bevorzugen oder benachteiligen, aber wird das wirklich durch die deutsche Sprache gemacht? Was meint ihr und sollte ich auf dem Blog auch gendern?

Weitere News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s