Der HomeKits-Wochenrückblick KW27-2021

Am heutigen Sonntag hab ich für euch wieder einen kurzen Rückblick auf die unter der Woche veröffentlichten News rund um Apple HomeKit & Co.

Damit ihr nichts verpasst, findet ihr nachfolgend nochmal die interessantesten und wichtigsten Artikel der Woche rund um Apple, Apple HomeKit und Gadgets und Zubehör für Apple-Nutzer.

HomePod hat Problemen mit aktueller Software
Wie man unter der Woche gleich aus mehreren Richtungen gehört hat, gibt es Probleme mit dem HomePod (nicht dem HomePod mini) und der aktuellen Beta der HomePod-Software und leider auch mit Version 14.6, die sich wohl bei den meisten (auch bei mir) auf den HomePods befinden sollte. Leider kommt es im Zusammenhang mit den Software-Versionen wohl zu Überhitzungen, die den HomePod komplett zerstören können. Glücklicherweise sind bei mir bisher keine Probleme aufgetreten, nichts desto trotz muss Apple hier schleunigst an einem Update arbeiten. Es wäre schon sehr schade wenn bei irgendwem der HomePod (der ja leider nicht mehr erhältlich ist) wegen eines Updates von Apple den Geist aufgibt.

Gigaset eventuell bald mit HomeKit- und Matter-Support?
Auf der Webseite der neuen Gigaset Smart Doorbell One X kann man seit kurzem lesen, dass Gigaset einen Kunden gegenüber sowohl Matter wie auch ab Anfang 2022 HomeKit-Support zugesagt hat. Ich habe Gigaset daraufhin angeschrieben und genauer nachgefragt, bekam als Antwort aber leider nur den folgenden Satz: „Die Gigaset Smart Doorbell ONE X ist aktuell nur mit Amazon Alexa (Sprachbefehl) kompatibel. Weitere Kompatibilitäten sind geplant und werden folgen.“ Das lässt natürlich Spielraum für Spekulationen, ist aber weder eine Zusage, noch eine Absage für Matter- und HomeKit-Support.

Nanoleaf macht Lightpanels zu Thread-Borger-Routern
Nanoleaf hat seinen Shapes und Elements Lightpanels ein Firmware-Update spendiert und diese damit zu Thread-Border-Routern gemacht. Im Apple Universum wurde ja bisher ein HomePod mini oder der neue Apple TV 4K benötigt, um Thread nutzen zu können. Alle die die genannten Nanoleaf Lightpanles im Einsatz haben, müssen nun also nicht mehr zwingend zu HomePod mini oder Apple TV 4K greifen, um Thread-Support zu bekommen.

Aqara gleich mit mehreren News
Vom chinesischen Unternehmen Aqara gab es unter der Woche gleich mehrere News. So wurde zum einen ein neuer HomeKit-Rolladenmotor zum Nachrüsten vorgestellt, dann hat man noch den HomeKit-Wandschalter MagicPad S1 auf der eigenen Webseite integriert und es gab ein Update für den M1S Hub, wodurch dieser nun auch über die Xiaomi Home-App genutzt werden kann.

Test des HomeKit-Baby-Nachtlicht von Meross
Zu guter Letzt konnte ich mir auch das neue HomeKit-Baby-Nachtlicht von Meross ansehen und habe euch meinen Testbericht dazu veröffentlicht. Mein vorweggenommenes Fazit: Meross hat mal wieder eine gut funktionierende HomeKit-Beleuchtung auf den Markt gebracht, die ansonsten aber nicht aus der Masse heraussticht und deren integrierter Lautsprecher leider nur vorgegebene Töne spielt.

Weitere News

Zum Schluss ein paar Angebote, die auch heute noch gültig sind

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s