Neuer Nackenlautsprecher von Sony kann vorbestellt werden

Von Sony kommt im nächsten Monat ein neuer Nackenlautsprecher auf den Markt, der besonders im Homeoffice bei Telefon- und Videokonferenz praktisch sein soll, sich aber natürlich auch zum Musikhören eignet.

Vor einigen Jahren hatte Bose mit dem Soundwear Companion (Amazon-Link) einen Bluetooth-Nackenlautsprecher auf den Markt gebracht, dessen Idee ich ja erst einmal recht interessant fand. Man legt sich ihn nämlich einfach in den Nacken bzw. um den Hals und über die integrierten Lautsprecher kann man dann seine per Bluetooth wiedergegebene Musik hören (oder telefonieren). Nun hat auch Sony mit dem Sony SRS-NB10 (Amazon-Link) ein entsprechendes Modell am Start.

Die wichtigsten Details des neuen Nackenlautsprechers von Sony lauten wie folgt: 113g schwer, in schwarz und weiß erhältlich, zwei integrierte Breitbandlautsprecher sowie Mikrofone und Bassverstärker, 20 Stunden Akkulaufzeit (10 Minuten laden reicht für eine weitere Stunde Wiedergabe) und Spritzwasserschutz nach IPX4. Der Preis beträgt 149,90 Euro. Die Auslieferung erfolgt ab dem 14. August.

Wie ich eingangs sagte, fand ich die Idee hinter solch einem Lautsprecher damals nicht schlecht. Mittlerweile konnte ich aber einige Nachbildungen (vorrangig aus Asien) testen und muss sagen, ich find es einfach unangenehm und merkwürdig solch einen Lautsprecher zu tragen (davon ab waren die von mir getesteten Modelle auch soundtechnisch nicht so gut). Von daher würde ich persönlich doch eher weiterhin zu ganz „normalen“ Bluetooth-Lautsprechern bzw. Kopfhörern greifen. Falls ihr das aber anders seht, schaut euch den neuen Sony SRS-NB10 (Amazon-Link) ruhig einmal an. In Sachen Soundqualität wird dieser auch bestimmt mehr zu bieten haben als die von mir getesteten Modelle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s